Newsnational Donnerstag, 02.08.2012 |  Drucken

Anzeige:


Brauchen wir ein Gesetz gegen Gotteslästerung wegen eimes immer aggressiveren Vorgehens areligiöser Extremisten?

ZMD meint: Wir brauchen kein neues Gesetz aber eine entschiedenere Anwedung zum Schutz der freien Religionsausübung im Grundgesetz

Die Forderung des katholischen Erzbischofs von Bamberg, Ludwig Schick. nach einem Gesetz gegen Gotteslästerung, findet beim Zentralrat der deutschen Muslime nur geringes Interesse. "Der Schutz freier Religionsausübung im Grundgesetz erscheint mir ausreichend", sagte der Zentralratsvorsitzende Aiman Mazyek am Donnerstag in Köln gegenüber der dpa.

Zugleich zeigte er Verständnis für den Vorstoß seines katholischen Kollegen.Dieser hatte am Mittwoch gefordert: "Wer die Seele der Gläubigen mit Spott und Hohn verletzt, der muss in die Schranken gewiesen und gegebenenfalls auch bestraft werden. Wir brauchen daher in unserem Staat ein Gesetz gegen die Verspottung religiöser Werte und Gefühle." Auch die Verunglimpfung nicht-christlicher Religionen müsse verboten werden, erklärte Schick.

Nach Mazyeks Ansicht sollte der grundgesetzlich garantierte Schutz freier Religionsausübung "in der Rechtsprechung konsequent umgesetzt werden, derzeit vor allem gegen das aggressive, ja missionarische Vorgehen areligiöser Extremisten. Insofern teile ich die von Erzbischof Ludwig Schick geäußerte Besorgnis."



Ähnliche Artikel

» 02.08.12 ZMD zur Forderung des katholischen Erzbischofs von Bamberg, Ludwig Schick, nach einem Gesetz gegen Gotteslästerung
» 03.12.2015 Vorsitzender des Zentralrats der Muslime in Deutschland, Aiman Mazyek, erhält von der Europäischen Gesellschaft "Diaphania" den Integrationspreis 2016
» 30.01.2015 Laudatio des ZMD-Vorsitzenden Aiman A. Mazyek auf den senegalesischen Staatspräsidenten Macky Sall, anlässlich der Erhaltes des Dresdener St. Georgsorden des Semperopernballs 2015
» 11.02.13 ZMD zum Rücktitt des Papst Benedikt XVI
» Botschaft zum Ramadanfest des ZMD-Vorsitzenden Aiman Mazyek

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Ergebnisse des jüngsten Mikrozensus: 2,8 Millionen türkischstämmige Menschen leben in Deutschland
...mehr

Deutschland "eiert rum" beim Thema Rassismus - Interview mit dem ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff
...mehr

Rassismus zu Kolonialzeiten - Wie Deutschland den ersten Genozid des 20. Jh. an den schwarzen Herero und Nama verübte
...mehr

ZMD-Aufruf zum Gebet für Corona-Opfer und Helfer am 14. Mai 2020
...mehr

Bundestagspräsident Schäuble beruft neuen Ethikrat
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009