Newsnational  Drucken

Langfristig soll wohl der Religionsunterricht an Schulen abgeschafft werden

Diskussion um den Islamischen Religionsunterricht ist erst der Anfang und dient Gegnern zum Warmschiessen – Kirchen machtlos und Muslime mit wenig Rückhalt in der Politik »

Usbekistan: Land an der Seidenstraße mit seinem Islamischen Weltkulturerbe

ZMD-Vorsitzender besucht Botschafter Usbekistans »

Terror mit zweierlei Maß

Tödlicher Terror eines amerikanischen Neonazis auf jüdische Einrichtung wird verharmlost und verliert sich wieder einmal in die Einzeltäter-Theorie - Amerikanisch-muslimische Organisationen zeigen sich solidarisch mit der jüdischen Gemeinde - Obama bestürzt »

Das C kann für Muslime attraktiv sein

Frisch gewählter Generalsekretär Tauber auf CDU-Bundesparteitag: "Wir wollen die Union für Zuwanderer werden" »

Ein Muslim blickt auf seine deutsche Heimatstadt

Wie der Marburger Autor Mohammed Khallouk seine Stadt zum Lebensmittelpunkt und zum Gegenstand eines Buches macht – Von Aiman Mazyek »

Zum NSA-Untersuchungsausschuss: Mit Feigheit lässt ich das Grundgesetz nicht verteidigen

Wenn Grundrechte sich in einem prekären Zustand befinden, dann ist nicht Zeit für weihräuchernde Worte, sondern für schützende Taten, fordert Heribert Prantl in einem aufsehenerregenden Leitartikel der Süddeutschen Zeitung »

Muslimische Zivilgesellschaft im Kommen

Jetzt Bewerben: Zahnräder Konferenz 2014 in Berlin »

ZMD: Es gibt kein Kultur-Rabatt im Islam bei Mord oder anderen strafrechtlichen Handlungen

Studie des Max-Planck-Instituts: Die Justiz gibt Ehrenmördern keinen `kulturellen Rabatt`." »

Neuer Doppelpass ist „wichtiger Schritt“

Der Zentralrat der Muslime in Deutschland zeigt sich „grundsätzlich zufrieden“ mit dem neuen Gesetzentwurf zur doppelten Staatsbürgerschaft, mahnt aber zur Nachbesserung insbesondere für die älteren Migranten »

Politische Stiftungen mischen inzwischen mit vielen Millionen in der muslimischen Gemeinschaft mit

Vordergründig geht es um Starthilfe, doch bisher profitieren die Religionsgemeinschaften davon kaum – Geht es doch wieder um Deutungshoheit und politischen Einfluss? Beispiel Mercator-Stiftung »

ZMD: DIK kann Wegmarke für Zusammenleben der Religionen in Deutschland werden

Nach gemeinsamer Abstimmung über Themen und Form sind wieder alle muslimischen Religionsgemeinschaften an Board »

"Wenn der Islam in Deutschland angekommen ist, so ist er im ZDF-Fernsehrat jedenfalls noch nicht angekommen"

Karlsruhe hat - nicht unerwartet - den Staatsvertrag für das ZDF in wesentlichen Punkten für verfassungswidrig erklärt - Muslime bleiben immer noch aussen vor »

NRW: Erlangung der Körperschaftsrechte wird erschwert

ZMD: "Gesetzesentwurf hat Schlagseite, weil es den Verdacht nährt, Religionsgemeinschaften erster und zweiter Klasse zu formulieren »

Muslime laden ein zum UN-Tag gegen Rassismus

KRM und Interkultureller Rat mit einer gemeinsamen Erklärung - Erstmals wird zum UN-Tag auch die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Aydan Özoguz, in das Bundeskanzleramt einladen »

Extremisten bauen auf die Angst vor dem Islam

Rechte Parteien verfehlen bei Kommunalwahlen in München den Einzug ins Bürgerparlament – Kein Grund zur Entwarnung »

"Menschenverachtende Propaganda"

NRW-Innenminister Jäger (SPD) schlägt Alarm: Fremden- und islamfeindliche Aktionen in NRW haben einen neuen Höhepunkt erreicht »

ZMD für eine Struktur von "unten nach oben"

Neu gegründeter Landesverband in Hessen des Zentralrates wählt neuen Vorstand »

Hoher Besuch

Der Apostolische Nuntius und Doyen des Diplomatischen Corps in Berlin, Erzbischof Dr. Nikola Eterović stattete heute in Köln dem Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) einen Besuch ab »

Es ist Zeit für AIR-DROPPING

Die Not der Syrer kennt keine Grenzen - Rupert Neudeck war im Grenzgebiet der Türkei zu Syrien für die Grünhelme unterwegs »

Frauen sind der Schlüssel zu Frieden und Sicherheit - Von John Kerry

Exemplarisch wird der Mut, die Tapferkeit und das Durchhaltevermögen der syrischen Frauen in diesen Tagen hervorgehoben »

Gewalt gegen Frauen hierzulande und in Europa massiv

Wer der Kampf für die Menschenrechte auf seine Fahnen schreibt, muss zunächst einmal vor der eigenen Haustür kehren - Antidiskriminierungsstelle des Bundes zeigt sich zutiefst besorgt »

BKA: Anschläge auf Flüchtlingsunterkünfte drastisch gestiegen

In einem Jahr mehr als verdoppelt – Dunkelziffer noch grösser – Alle Übergriffe schrechtsextremistisch motiviert »

Rechtsextremisten haben mehr Sprengstoff und Waffen, als bisher angenommen

Sicherheitsbehörden alarmiert: Auch mehr Anschlagspläne geplant - Rechtsextreme organisieren regelrechte Schießübungen in Deutschland »

Keine Angst vor dem Begriff Nation

Der Initiator unseres Projektes "Grundgesetz im (Migrations)-Vordergrund" MuhammadSameer Murtaza mit einem Abschluss-Plädoyer für eine gelebte  republikanische Verfassung »

Rassistisch motivierte Straftaten

Nach ZMD fordert nun auch der Europarat mehr Konsequenzen in Deutschland bei der Bekämpfung des Rassismus »

«Vor uns liegt der Schatz unserer Nation, unser Erbe und unsere Geschichte»

4.000 Handschriften der Al-Aksa-Bibliothek werden digitalisiert - Derzeitige Kriegswirren in der muslimischen Welt und Schätze-Piraten zerstören systematisch das islamische Erbe - Oft ist die Digitalisierung die letzte Chance das Erbe zu retten »

ZMD fordert zur heutigen Bundestagsdebatte Konsequenzen aus den NSU-Ermittlungsfehlern

„Rassismus, Antisemitismus und Islamfeindlichkeit werden immer noch in unserem Land sträflich verharmlost oder klein geredet“ - Der Schlüssel zum Behördenversagen bei den NSU-Verbrechen liegt  in der fehlenden Benennung des strukturellen Rassismus »

Wie denkt die Basis über die Deutsche Islamkonferenz?

ZMD-Mitglied DIV führt Umfrage durch »

Begabtenförderung für Muslime Avicenna-Studienwerk vergibt Stipendien

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka: „Viele muslimische Studentinnen und Studenten leisten Herausragendes in ihrem Fach und für die Gesellschaft“ »

Protest gegen braunen Aufmarsch: Dresden noch nicht nazifrei

Über 3.000 Menschen protestierten in Dresden gegen Nazis. Die Jüdische Gemeinde verurteilte den Fackelzug der Rechten am Vorabend - ZMD-Vorsitzender Aiman Mazyek mit dabei »

Bundespräsident Gauck wird die Menschenrechtsverletzungen bei seinem Besuch in Myanmar ansprechen

Tickende Zeitbombe -Immer wird noch so getan, dass Diskriminierung, Verfolgung und Massaker an den Muslime eine kleine Störung am Rande sei »

Ver-Fassungslos: Die Theologie der Unfreiheit ´anders zu sein´

Staat, Medien und Hochschulen üben immer mehr Druck aus, was in den islamischen Gemeinschaften geglaubt und gedacht werden soll »

Deutsche Islamkonferenz soll nicht wieder zu einer verkappten Sicherheitskonferenz werden

Minister de Maiziere will Kirchen mit einbeziehen und Islam nicht mehr als „Ausländerreligion“ ansehen – ZMD: Anlass zu vorsichtigem Optimismus »

Zentralrat der Muslime in Deutschland zum Holocaust-Gedenktag: Vereint gegen Antisemitismus und alle Formen von Rassismus

Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Europäischen Netzwerk gegen Rassismus (ENAR) »

KRM beim Bundespräsidenten zum Neujahrsempfang

Sprecher Alboga: "Grüße Muslimischer Religionsgemeinschaften in Deutschland gerne weiter gegeben" »

ZMD: Neustart der Deutschen Islamkonferenz (DIK) möglich

Mazyek schlägt Themen, wie Imame in der Bundeswehr und Wohlfahrt vor - "Inhalt und Form müssen gemeinschaftlich abgestimmt werden" »

ZMD: Migration schon lange kein „Islam-Thema“ mehr

Migrationsbericht: Wieder mehr Einwanderer als Auswandere – aber nicht mehr aus der  Türkei »

NRW: Atheisten-Verband scheiterte als „Religionsgemeinschaft“ gleichgestellt zu werden

Kooperationspartner des Staates könne laut Gesetz nur eine Religionsgemeinschaft und keine Weltanschauungsgemeinschaft sein – noch! »

Anschlag in Bayern: Bewohner von Asylbewerberheim entgehen Feuertod

Polizei schliesst rechtsextremistischen Hintergrund nicht mehr aus - Einmal mehr zeigt, wie gefährlich die populistische Scheindedbatte der CSU sein kann »

Islam-Theologie nüchtern betrachtet

KRM sollte abweichende theologische Position dulden, gleichzeit wird von ihm erwartet, dass er eine Ausbildung mitträgt, die unter seinen Mitgliedern nicht nur theologisch umstritten ist, sondern von seinen Verbänden und deren Mitgliedern unter keinen Umständen akzeptiert werden könne »

Ideenklau?

Abdel-Hakim Ourghi erhebt Plagiatsvorwürfe gegen Mouhanad Khorchide - Hier die ganze wissenschaftliche Abhandlung »

Islam-Theologie in Deutschland – Totgeburt einer jungen Disziplin?

Deutsche Wissenschaftliche Standards werden beim Islam über Board geworfen - Die wenigsten Professoren erfüllen die formalen Kriterien - „Karneval der Disziplinen“Von  Ali Yagiz »

Alle Religionen sind gleich, einige aber scheinbar ´gleicher´

Körperschaft und Anerkennung des Islam in Deutschland: Zeit andere Wege zu gehen? »

Glaubt dieser Lüge nicht: Krieg ist nicht Teil der Schöpfung

Krieg-schafft-Frieden-Weltmacht-Politik ist zudem unchristlich - Ein Kommentar von Heribert Prantl »

Fachschaft des Zentrums für Islamische Theologie (ZIT) in Münster: Zusammenarbeit mit KRM unerlässlich

Münsteraner Studenten ist an einer Fortführung der Arbeit des Zentrums für Islamische Theologie gelegen und stärkt Basisbezug »

Doppelt so viele Flüchtlingsheime von Nazis angegriffen wie im Vorjahr

Der Bundespräsident widmet seine traditionelle Weihnachtsansprache in diesem Jahr den Opfern von Flucht von Vertreibung und besuchte erneut ein Flüchtlingsheim - Lob vom ZMD »

"Wir in Deutschland können Leben retten"

In einer gestern verschickten Weihnachts - und Neujahrsgrußbotschaft des ZMD wandte sich der Vorsitzender Aiman Mazyek mit folgenden Worten an Politik, Kirche und Öffentlichkeit »

Vertrauen verspielt

Stellungnahme mit Gutachten des KRM zum Münsteraner Islamlehrstuhlinhaber Mouhanad Khorchide »

„Neue Dimension“

ARD: Thüringer Sicherheitsbehörde verhinderte Ergreifung der NSU-Terroristen Erstmalige eindeutige Zeugenaussage »

4.500 von 320.000 muslimischen Schüler erhalten Islamunterricht

Nordrhein-Westfalen legt ersten Lehrplan für islamischen Religionsunterricht in Zusammenarbeit mit den Islamischen Religionsgemeinschaften vor »

Moscheen als Integrationszentren

DIV-Bildungsveranstaltung für Imame thematisiert historische und künftige Rolle von Moscheen in Deutschland »

Matinee im Schloss Bellevue zum 65. Jahrestag der Allgemeinen Menschenrechtserklärungen

Bundespräsident Joachim Gauck mit bewegenden Worten zum Tod von Nelson Mandela - Zentralratsvorsitzender Aiman Mazyek war unter den Gästen »

Gericht glaubt Ex-Verfassungsschützer im NSU-Prozess nicht

Unterdessen soll es laut BKA noch weit mehr Opfer von Neonazi-Gewalt gegeben haben »

Juden und Muslime in Europa organisieren Petition für Religionsfreiheit und Demokratie und kritisieren Europarat scharf

Dieser stellt sich erneut gegen das Beschneidungsgebot – ZMD ist Mitinitiator der Petition und des Appells - Bekannten europäische Juden und Muslimen und ihre Organisationen unterschreiben – hier mitmachen »

Radikale Ränder in die Schranken weisen und keine Islamlehre an der Mitte der islamischen Gemeinschaft vorbei fabrizieren

Zum Besuch heutigen des Bundespräsidenten beim Zentrum für Islamische Theologie in Münster ein Kommentar von Aiman A. Mazyek »

Islamfeindlichkeit: Wieder wird von "Umbekannt" Schweinsköpfe und Blut gelegt

SPD und ZMD setzen gemeinsames Zeichen gegen blutigen Anschlag und Intoleranz in Leipzig »

Muhammad Asad bekommt ein Denkmal

Zentralrat lädt zur feierlichen Enthüllung der Berliner Gedenktafel für Muhammad Asad ein »

Dortmunder Ehrenpreis 2013 an Ahmad Aweimar

ZMD: "Sein Einsatz für den Frieden zwischen den Religionen, sein unermüdliches Eintreten für den interreligiösen Dialog machen ihn gerade in diesen Zeiten der Umbrüche besonders wertvoll und wichtig" »

Auszeichnung des Muhammad-Nafi-Tschelebi-Preises

Berliner Arabistin Angelika Neuwirth erhält u.a. Friedenspreis »

Islamlehre in Deutschland: Erst die Basis, dann das Experiment

Wie für die muslimischen Religionsgmeinschaften gilt auch für den Leiter des Zentrums für Islamische Theologie (ZIT) in Münster, Mouhanad Khorchide, dass
Verfassungskonformität, Theologische Plausibilität und Bekenntnischarakter eingehalten werden müssen. Solange aber der Beirat dort nicht installiert wird, kann das nicht geschehen - KNA-Interview mit Aiman Mazyek »

ZMD fordert für Koalitionsverhandlungen eindlich eine intelligente Islam- und Präventionspolitik

Bisherige Politik der Untätigkeit im Kampf gegen Islamfeindlichkeit hat die radikalen Ränder erst gestärkt - Mazyek: "Extremisten in den muslimischen Gemeinden zu verorten, das ist, als mache man die CSU für das Erstarken der NPD verantwortlich“ »

Syrien-Krieg: "Wenn schon die Politik bei der Syrienpolitik komplett versagt, müssen wenigsten die Religionsgemeinschaften gemeinsam Flagge zeigen"

ZMD begrüßt Reise der Kirchen in Flüchtlingslager, schlägt gemeinsamen Fond vor - Mazyek wird demnächst selbt vor Ort sich ein Bild machen »

ZMD arbeitet in der „Projektgruppe Hasskriminalität“ der Agentur der Europäischen Union für Grundrechte mit

Gemeinsame Erklärung jüdischer und muslimischer Organisationen in Europa zur Verurteilung von Rassismus, Antisemitismus und Islamfeindlichkeit – Forderung der genauen Datenerfassung über Islamfeindlichkeit teilten die meisten Teilnehmer - Gemeinsame Erklärung hier abrufbar »

Al-Mousllie tritt in den Hungerstreik wegen Syrien-Katastrophe

Gegen den Zynismus: Die Weltgemeinschaft beobachtet wie tagtäglich Kinder, Frauen und Männer sterben, warnt ihrerseits lediglich vor steigenden Opferzahlen »

Staat und Gesellschaft lassen Islamverbände im Stich

Bemerkenswerte wissenschaftliche Untersuchung: Anerkennung als Religionsgemeinschaft und Körperschaft würde die Integrationsdebatte entscheidend fördern »

Alltagsrassismus immer noch auf einem beängstigend hohen Niveau in Deutschland

Repräsentative Umfrage bescheinigt aber auch, dass es nach dem NSU-Terror eine zunehmende gesellschaftliche Ächtung bei diesem Thema gibt »

Geheimdienste: Die Kontrolle ist auf den Fugen geraten

Unter dem Vorwand der Terrorbekämpfung, werden seit Jahren Freiheitsrechte massiv eingeschränkt. Von Anfang an waren nicht nur Muslime Leittragende - Positives Beispiel NRW in Sachen V-Leute »

Zum grössten muslimischen Fest strömen über 2 Mio Gläubige in Mekka dem Höhepunkt der "Hadsch" entgegen

Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) und islam.de wünschen allen Muslimen ein gesegnetes Opferfest für das Jahr 1434 (nach der Hidschra-Zeitrechnung) »

Lampedusa: Nicht nur reden, sondern etwas für die Habenichtse tun!

"Überparteilicher Entscheidung im deutschen Bundestag gefragt" Zum Drama um und über das Mittelmeer hinaus ein Kommentar von Rupert Neudeck »

Erfolgreiche Islam-Ausstellung in Bielefeld zu Ende gegangen

Das Konzept, die Leihgaben und Exponate des ZMD fanden grossen Anklang auf dem diesjährigen Abrahamfest »

In Kooperation mit der IDB vergibt ZMD Stipendien an muslimische Studenten

Neu: Islamische Religionsgemeinschaften unterstützen junge Akademiker, die sich in der Gemeindearbeit verdient gemacht haben. Programm läuft schon nächstes Semester an - weitere Infos hier »

Über 100 000 Besucher zum "Tag der offenen Moschee" gekommen

Am "Tag der offenen Moschee" haben Muslime in diesem Jahr deutschlandweit für den Umweltschutz geworben - Auftaktveranstaltung des KRM in der Villa Hahnenburg in Köln »

Umweltschutz – Moscheen setzen sich ein

Zum Tag der offenen Moschee am 03.Oktober werden wieder viele tausende Bürger in die Gemeinden strömen- Auftakt in der Villa Hahnenburg (Köln) mit zwei Minister und KRM-Sprecherwechsel »

"Die Welt sollte nicht mit Problemen leben, von denen wir wissen, wie wir sie lösen können"

.„Alternative Nobelpreisträger“: Große Frauen und Männer ausgezeichnet -  Engagement für Menschenrechte, Umwelt und Nachhaltigkeit und gegen Rüstung »

Muslime und Christen erstellen erstes Dialoglexikon

Für eine bessere Verständigung zwischen den beiden Religionen. ZMD lobt das Projekt und kommt mit einem neuen Vorschlag »

"Zum Feind des Islam gemacht"

Muslime in Deutschland und Papst verurteilen Anschlag auf protestantische Kirche in Pakistan mit über 80 Tote »

Islam als Bereicherung und Grundpfeiler der Gesellschaft

Gestern in der Cehitlik-Moschee in Berlin stellten der ZMD und Deutsche Kulturrat das 404Seitige Werk "Islam · Kultur · Politik" vor »

Kopf-an-Kopf-Rennen und ein paar ein paar Hundert muslimische Wählerstimmen können wahlentscheidend sein

ZMD ruft zur Wahl auf, gibt Wahlprüfsteine heraus und warnt vor radikalen Parteien »

Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Wo Islam drauf steht, ist Terror drin - Analyse Michael Lüders über das Hetz-Buch von Hamed Abdel-Samad
...mehr

Christlicher Theologe und Philosoph Eugen Biser verstorben - Viel für den Dialog getan
...mehr

„Muslimisches Leben in Dresden“ - Prima Aktion im Deutschen Hygiene Museum
...mehr

UNESCO fordert Schutz von syrischem Kulturerbe - Systematischer Plünderung - Vorchristliche und muslimische Denkmäler irreparabel zerstört
...mehr

Moscheen laden zum Mittagsgebet anlässlich der Internationalen Woche gegen Rassismus ein - Programmüberblick
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2012 - 2015

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten 2014 zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009