Newsnational Donnerstag, 09.06.2016 |  Drucken


ZdJ-Chef warnt vor Pegida und AfD

Wir dürfen nicht mehr akzeptieren, dass kleine Kommunen zu
braunem Sumpf werden

Wir dürfen nicht mehr akzeptieren, dass kleine Kommunen zu braunem Sumpf werden - Rechtspopulistische Kräfte richteten sich «heute gegen den Islam, aber schon morgen gegen andere Minderheiten».

Bei einer Veranstaltung unter dem Titel «Was uns prägt - was uns eint» forderte Schuster, selbstbewusst für Demokratie und Toleranz zu werben. Ausgrenzung und Intoleranz müssten «mit aller Kraft bekämpft» werden. «Wir dürfen nicht mehr akzeptieren, dass kleine Kommunen zu braunem Sumpf werden», so der Zentralrats-Präsident. Er warnte davor, «den Kopf in den Sand zu stecken und zu hoffen, dass sich das Problem von selbst löst». In diesem Zusammenhang nannte Schuster AfD und Pegida. Rechtspopulistische Kräfte richteten sich «heute gegen den Islam, aber schon morgen gegen andere Minderheiten».

Schuster kritisierte auch Tendenzen in Gesellschaft und Politik, «religiöse Traditionen zu delegitimieren». Als Beispiel nannte er die Debatte von 2012 über die Beschneidung jüdischer und muslimischer Jungen. Diese Tradition sei eine «elementare Vorschrift» beider Religionen und stehe nicht zur Disposition. Das Grundrecht auf freie Religionsausübung müsse gesichert werden, forderte der Zentralrats-Präsident.



Ähnliche Artikel

» Debatte zur Vollverschleierung dient der AfD zur Stigmatisierung der Muslime in Deutschland
» Deutschland kann anders, Deutschland ist anders.
» 15.12.2014 Ansprache auf der Kundgebung „Dresden für alle“ - Für ein weltoffenes Deutschland von ZMD-Vorsitzenden Aiman A. Mazyek
» Pluralität platt machen
» #unteilbar: 40.000 Menschen demonstrieren für offene Gesellschaft

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

ZMD und KRM (Koordinationsrat der Muslime) verschärfen Maßnahmen gegen Corona Virus - "Nun auch die 5 täglichen Pflichtgebete in der Moschee bis auf weiteres aussetzen"
...mehr

Demo in Mainz mit u.a. OB & ZMD unter dem Motto: "Nie wieder33 - Mainz ist unteilbar" / ZMD-Landesvorsitzende Laabdellaoui: "Ein Monokultur, die Vielfalt, Demokratie und Freiheit verwehrt, ist keine Alternative für unsere pluralistische Gesellschaft in Deutschland"
...mehr

ZMD-Vorsitzender Aiman Mazyek spricht beim traditionellen Neujahrsempfang der Schura Paderborn: Wichtiges Ereignis im Kalender der Stadt – „Dialog- und Friedensarbeit in diesen Zeiten nicht hoch genug zu bewerten“
...mehr

Verfassungsrechtler: Kopftuchverbot für Schüler ist rechtswidrig
...mehr

ZMD Aktionsplan: Anlässlich der internationalen Wochen gegen Rassismus vom 16.-29.03.2020 / Musterpredigt, Flyer, Downloads
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009