Newsnational Montag, 14.12.2015 |  Drucken

Bundesinnenminister: Schande für Deutschland

789 Anschläge auf Asylunterkünfte und über Zehntausend gewaltbereite Rechtsextremisten

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Zunahme rechter Gewalt als „erschreckend“ und „Schande für Deutschland“ bezeichnet. Nicht nur die Sicherheitsbehörden, die gesamte Gesellschaft müsse sich dagegen zur Wehr setzen, sagte er dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. „Wir müssen aufpassen, dass Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus nicht in die Mitte unserer Gesellschaft kriechen.“ Die Behörden beobachteten derzeit sehr aufmerksam, „ob sich überregional vernetzte Strukturen bilden und welche Tatmuster und Tätercharakteristika sich herausbilden“.

789 Anschläge auf Asylunterkünfte und über Zehntausend gewaltbereite Rechtsextremisten lautet eines der erschreckensten Statistiken des Bundeskriminalamtes von diesem Jahr (und es ist nicht mal um).



Ähnliche Artikel

» Verfassungsschutz warnt: Ausländerfeindliche Gewalt hat in Deutschland zugenommen
» 20 Jahre nach Solingen - Rechtsextremismus tötet noch immer Menschen
» Innenministerium: Islamfeindschaft als Türöffner für Rechtsextremisten
» Rekordzahlen rechtsextremer Gewalt: Um 28 Prozent Steigerung gegenüber dem Vorjahr – Bundesinnenministerium warnt
» Braune Normalität: Befürchtete Durchmarsch der Rechtsextremisten ist ausgeblieben aber der Sprung in einige Städte erfolgte – Nachbetrachtung der Kommunalwahl

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Demo im Mainz mit u.a. OB & ZMD unter dem Motto: "Nie wieder33 - Mainz ist unteilbar" / ZMD-Landesvorsitzende Laabdellaoui: "Ein Monoklultur, die Vielfalt, Demokratie und Freiheit verwehrt, ist keine Alternative für unsere pluralistische Gesellschaft in Deutschland"
...mehr

ZMD-Vorsitzender Aiman Mazyek spricht beim traditionellen Neujahrsempfang der Schura Paderborn: Wichtiges Ereignis im Kalender der Stadt – „Dialog- und Friedensarbeit in diesen Zeiten nicht hoch genug zu bewerten“
...mehr

Verfassungsrechtler: Kopftuchverbot für Schüler ist rechtswidrig
...mehr

ZMD Aktionsplan: Anlässlich der internationalen Wochen gegen Rassismus vom 16.-29.03.2020 / Musterpredigt,Flyer,Downloads
...mehr

ZMD Vorsitzende Landesverband Rheinland-Pfalz Malika Laabdellaoui zu Gast beim Neujahrsempfang der Ministerpräsidentin Malu Dreyer
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009