Newsnational Mittwoch, 08.02.2012 |  Drucken

Anzeige:


Bilal-Moschee ist jetzt Aachener Denkmal

Islam immer mehr Teil der jüngeren Geschichte Deutschlands

Aachen - Wer hätte das gedacht? Die Bilal-Moschee an der Professor-Pirlet-Straße (Mitglied des ZMD) wurde nun in die Liste der Aachener Baudenkmäler eingetragen. Der Bau gilt als prägendes islamisches Bauwerk der Moderne. Die Aachener Gemeinde des islamischen Zentrums in Aachen gilt auch einer der ältesten Gemeinden in Deutschland (siehe unterer link)

«Er ist einer der frühesten Moscheebauten der Moderne in Deutschland, ein sehr schönes Beispiel für die sogenannte Feldlagermoschee - berühmt ist hier die Omayyaden-Moschee in Damaskus -, die in die Architektursprache der 70er transformiert wurde», erklärt Monika Krücken, Leiterin der städtischen Denkmalpflege. Und das sei Grund genug, die Moschee mit Kuppel, angebautem Minarett und Torbau mit Eingangsbrücke in die Liste der Aachener Baudenkmäler aufzunehmen.

Die Gebäude müssen immer prägend für ihre Zeit sein

3577 solcher Baudenkmäler werden im Moment in Aachen gezählt. Hinzu kommen 53 Bodendenkmäler und zwei Denkmalbereiche - die Innenstadt und die 20er-Jahre-Siedlung «In den Heimgärten». Die Bilal-Moschee an der Professor-Pirlet-Straße ist eine von acht neuen Baudenkmälern auf der Liste. Unter den anderen sind der Müschpark, die Paier-Wandmalerei in der Pontstraße und die ehemalige Tuchfabrik in der Ottostraße.  «Die Gebäude müssen immer prägend für ihre Zeit sein“ erläutert Krücken abschließend (Thorsten Karbach/Aachener Zeitung und eigene)



Lesen Sie dazu auch:
Homepage der Bilal-Moschee (Islamisches Zentrum Aachen)
SOGESEHEN.TV: Nichtmuslime zu Gast in Aachener Moscheen

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Wolfgang Benz zu den Pogromen von 1938 und der Situation in Deutschland heute
...mehr

Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, warnt zum Pogromgedenken vor "geistigen Brandstiftern"
...mehr

Bundeskanzlerin Merkel traf sich im Kanzleramt mit Vertretern von Gruppen und Verbänden die in der Flüchtlingshilfe engagiert sind
...mehr

"Allianz für Weltoffenheit" wirbt für gesellschaftlichen Zusammenhalt
...mehr

Unwandlung von Evangelischer Kirche in Moschee: Grußwort zur Eröffnung der Al-Nour-Moschee in Hamburg-Horn Pastor Dr. Klaus Schäfer, Direktor des Zentrums für Mission und Ökumene in der Nordkirche
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2015 - 2019

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009