Newsnational Dienstag, 28.09.2010 |  Drucken

Anzeige:


Muslime spenden 1 Milliarde für Pakistan

Eine Milliarde Dollar aus Spendenaktionen, NGOs und Regierungen. OIC-Vorsitzender Ihsanoglu: Muslime gehörten zu den größten Spendern

(kismetonline/islam.de) Nach den katastrophalen Überflutungen in größeren Teilen Pakistans präsentierte der Vorsitzende der Organisation der Islamischen Konferenz (OIC), Ekmeleddin Ihsanoglu, ein umfassendes Spendenpaket der Länder Saudi-Arabien, Türkei, Kuwait, Vereinigte Arabische Emirate und Katar. Eine Milliarde Dollar von Regierungen, NGOs und Spendenaktionen sind dabei zusammengekommen.

Ihsanoglu merkte bei der Pressekonferenz mit dem pakistanischen Aussenminister Shah Mahmood Qureshi an, Muslime gehörten zu den größten Spendern, was Bargeld als auch Hilfsgüter betreffe. Immer wieder war die schleppende Spendenfreudigkeit für Pakistan kritisiert worden, da zahlreiche Aktionen weltweit nicht zu großen Summen führten.

Die Hochwasserkatastrophe in jüngster Vergangenheit hatten weite Teile des Landes überflutet, mehr als eine Million Häuser zerstört und über acht Millionen Menschen direkt betroffen.




Ähnliche Artikel

» Geschwister in Not – Spenden im Ramadan!
» Pakistan im Angesicht des Chaos wartet auf den Befreier
» Pakistan-Flut: Über 1 Mio. Menschen betroffen
» Die Jahrtausendflut
» Ruhe nach dem Sturm - Auszug aus einem Reisebericht

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

In ungewissen Zeiten sind Solidarität und Zusammenhalt die wichtigsten Güter. Ab dem 03. April 2020 werden täglich in Berlin um Uhr 13.30 islamische Gebetsrufe erklingen
...mehr

ZMD und KRM (Koordinationsrat der Muslime) verschärfen Maßnahmen gegen Corona Virus - "Nun auch die 5 täglichen Pflichtgebete in der Moschee bis auf weiteres aussetzen"
...mehr

Demo in Mainz mit u.a. OB & ZMD unter dem Motto: "Nie wieder33 - Mainz ist unteilbar" / ZMD-Landesvorsitzende Laabdellaoui: "Ein Monokultur, die Vielfalt, Demokratie und Freiheit verwehrt, ist keine Alternative für unsere pluralistische Gesellschaft in Deutschland"
...mehr

ZMD-Vorsitzender Aiman Mazyek spricht beim traditionellen Neujahrsempfang der Schura Paderborn: Wichtiges Ereignis im Kalender der Stadt – „Dialog- und Friedensarbeit in diesen Zeiten nicht hoch genug zu bewerten“
...mehr

Verfassungsrechtler: Kopftuchverbot für Schüler ist rechtswidrig
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009