Newsinternational Montag, 06.10.2008 |  Drucken

Muslimische Frauenrechtlerin erhält Toleranzpreis

Friedensnobelpreisträgerin Shirin Ebadi: "Gerechtigkeit ist das Wichtigste in meinem Leben."

Friedensnobelpreisträgerin Shirin Ebadi ist letzten Mittwoch bei einem Festakt mit dem Toleranzpreis der Evangelischen Akademie Tutzing ausgezeichnet worden. In ihrer Dankesrede warnte Ebadi die westlichen Länder davor, den gesamten Islam als undemokratisch zu verurteilen. Ebadi setzt sich als Anwältin besonders für die Frauen- und Kinderrechte im Iran ein und sieht sich immer wieder Verleumdungskampagen gegen sie gegenüber.

Bei der Preisverleihung in Tutzing am Starnberger See erklärte Ebadi, einige seien der Meinung, dass der Zusammenstoß zwischen der westlichen und der östlichen Kultur unvermeidbar sei. Mit dieser falschen These rechtfertigten sie die Kriege im Mittleren Osten. Die VerfechterInnen dieser These beriefen sich auch auf terroristische Aktivitäten einiger Gruppen und auf undemokratische Methoden einiger islamischer Staaten, sagte die 61-jährige Teheraner Rechtsanwältin.

Die Evangelische Akademie verlieh Ebadi die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung für ihre mutige Arbeit. "Die Suche nach Gerechtigkeit" habe ihrem Leben Sinn gegeben, erzählte Ebadi bei einem Pressegespräch in Melk im Jahr zuvor. "Gerechtigkeit ist das Wichtigste in meinem Leben." (Quelle: AFP, eigene)




Ähnliche Artikel

» „Europa stärken. Rassismus stoppen. Menschenrechte wählen.“ - Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) startet Kampagne und Aufruf zu EU-Wahl
» Kurswechsel in Sachen Guantanamo bei der Bundesregierung
» Koran-Verbrennung hat nichts mit Meinungsfreiheit zu tun
» Vizekanzler macht seine Aufwartung in Saudi Arabien, das derzeit wichtigste Land im Nahen Osten
» Lampedusa: Nicht nur reden, sondern etwas für die Habenichtse tun!

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Steht die Zukunft des Islamischen Religionsunterrichts auf dem Spiel? - ZMD-Vizevorsitzende Nurhan Soykan im Interview mit IslamiQ
...mehr

"Gleichheitswidrig" - Oberlandesgericht Rheinland-Pfalz setzt Burkini Verbot in Koblenz außer Kraft
...mehr

New philosophical and theological foundations for Christian-Muslim dialogue - Bericht über die Konferenz der ESAS Class World Religions
...mehr

Kopftuchverbot an Grundschulen - Eine Scheindebatte wird auf dem Rücken aller Muslime ausgetragen
...mehr

CDU Fraktion ehrt Qasim Akbar für ehrenamtliches Engagement für Gemeinwohl
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009