Artikel Donnerstag, 01.02.2007 |  Drucken

"Blogkarneval deutschsprachiger Muslime" - Veranstalter rufen alle interessierten Muslime zur regen Teilnahme auf

Weblogs sind ein relativ junges Medium, welches sich als private Publikationsform im Netz immer größerer Beliebtheit erfreut. Sei es als persönliches Tagebuch, kritscher Polit-Blog oder eine Ansammlung täglicher Erlebnisse oder gar Weisheiten. Obwohl die deutsche Bloggosphäre (die Gesamtheit aller Blogs) im Vergleich etwa zur englischsprachigen noch jung ist, wird sie dennoch rasant größer. Und unter ihnen befindet sich ein noch geringer Anteil an muslimischen Bloggern.

Als Beitrag zur Förderung der muslimischen Bloggosphäre gibt es nun einen sog. "Blogkarneval deutschsprachiger Muslime". Dazu schreibt jeder Teilnehmer einen Artikel über ein bestimmtest Thema und reicht diesen Beitrag beim Gastgeber ein. Zu einem festgelegten Termin (dem sog. Karnevalstag) fasst der Gastgeber die Beiträge zusammen und stellt sie zur Diskussion.

Die beiden Blogs "Kopftuch und IT" [1] und "Too Much Cookies Network" [2] haben sich zum Anfang des neuen Jahres entschlossen, versuchsweise einen solchen Karneval auf die Beine zu stellen. Der erste Karnevalstag wird am 2. Februar gehalten (Einsendeschluß ist ein Tag zuvor). Gastgeberin wird Franzisca von "Kopftuch und IT" sein. Weiterführende Informationen zum Karneval gibt es auf muslimkarneval.de [3].





Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Solidarität der Gesellschaft in Zeiten antimuslimischer Stimmung - Stellungnahme von VPN zur Verdächtigung einiger Mitarbeiter
...mehr

Rekord-Beteiligung bei den Internationalen Wochen gegen Rassismus 2017
...mehr

Der Brückenbauer der Religionen - Zum 70. Geburtstag des jordanischen Prinzen Hassan ibn Talal
...mehr

Soziale Arbeit mit Flüchtlingen - Zentralrat der Juden & Zentralrat der Muslime in Deutschland am runden Tisch
...mehr

Erlangen: ZMD- Vorstandsvorsitzender Aiman A. Mazyek warb für Demokratie und Toleranz & verewigte sich im Goldenen Buch der Stadt
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2015 - 2019

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009