Newsinternational Montag, 04.07.2016 |  Drucken

Islamhass aus der Spitze der niederländischen Politik

"Geert Wilders: «Der Islam will uns zerstören, und ich will das aufhalten»

Hamburg (KNA) Nach Worten des niederländischen Rechtspopulisten Geert Wilders lässt sich Gewalt in der Bibel nicht mit jener im Koran vergleichen. «Die Unterschiede sind doch gravierend», sagte er dem «Spiegel» (Samstag). Der Islam sei im Übrigen «keine Religion, sondern eine imperialistische Ideologie wie der Kommunismus oder der Faschismus».

Er werde nicht aufhören, «gegen den Islam zu kämpfen, bis ich die Freiheit für unser Land erreicht habe», so Wilders weiter. Schätzungen zufolge sind 5,7 Prozent der niederländischen Bevölkerung muslimischen Glaubens. «Der Islam will uns zerstören, und ich will das aufhalten», sagte der Gründer der «Partei für die Freiheit», die derzeit die drittstärkste politische Kraft in den Niederlanden ist. Zugleich erklärte Wilders, er unterscheide zwischen dem Islam und «moderaten Muslimen».





Ähnliche Artikel

» Hasserfüllte Taten gegen Muslime nehmen ständig zu - Claim. Allianz gegen antimuslimischen Rassismus und Islamfeindlichkeit trägt vor
» Einstweilige Verfügung gegen umstrittenes Onlinemagazin erwirkt: Hass-Seite auf Islam und Muslime erleidet juristische Niederlage
» ZMD Aktionsplan: Anlässlich der internationalen Wochen gegen Rassismus vom 16.-29.03.2020
» Warum Wilders Islamhetze funktioniert
» Gotteshäuser brennen in Deutschland

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Rede Bundespräsident Schloss Bellevue: "Wenn wir sagen, 'ihr seid hier zuhause', dann muss auch ihr Glaube in all seiner Vielfältigkeit hier eine Heimat haben"
...mehr

"Integration kann keine Sieben-Generationen-Aufgabe bleiben, die nie abgeschlossen ist, weil man nicht Klaus oder Erika heißt", Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Festakt 60 Jahre deutsch-türkisches Anwerbeabkommen
...mehr

Einstweilige Verfügung gegen umstrittenes Onlinemagazin erwirkt: Hass-Seite auf Islam und Muslime erleidet juristische Niederlage
...mehr

Hasserfüllte Taten gegen Muslime nehmen ständig zu - Claim. Allianz gegen antimuslimischen Rassismus und Islamfeindlichkeit trägt vor
...mehr

Zeithistoriker Wolfgang Benz wird 80 Jahre alt - Ein Mahner gegen Extremismus aller Art
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009