Newsinternational Donnerstag, 10.12.2015 |  Drucken

IS spaltet USA

Obama warnt davor, den Islam unter Generalverdacht zu stellen

US-Präsident Barack Obama hat in seiner jüngsten Rede an die Nation davor gewarnt, nach dem Terroranschlag von San Bernardino von einem «Krieg gegen den Islam» zu sprechen. Allerdings dürfe auch nicht ignoriert werden, «dass sich in einigen muslimischen Gemeinden extremistische Ideologien ausgebreitet haben», sagte er. «Das ist ein wirkliches Problem, dem die Muslime ohne Ausrede entgegentreten müssen.»

Vor dem Hintergrund einer hitzigen Debatte in den USA über das Verhältnis zur muslimischen Minderheit warnte Obama zudem davor, den Islam unter Generalverdacht zu stellen. «Wenn wir uns in diese Richtung bewegen, verlieren wir.» Gruppen wie die Terrormiliz «Islamischer Staat» hofften nur darauf, die USA zu spalten.

Ausdrücklich widersprach der Präsident der Idee eines Religionstests für Flüchtlinge aus Syrien und Irak, der darüber entscheiden soll, wer in das Land kommen darf und wer nicht.



Ähnliche Artikel

» Barack Obama gibt Gründung einer Koordinationsstelle für religiöse Initiativen im Weißen Haus bekannt
» Familie der Opfer: Obama soll FBI ermitteln lassen
» Obama: «Wir sind nicht im Krieg mit dem Islam»
» Obamas Rede zum Nahen Osten und „arabischen Frühling“ – Auch EU erhöht Druck auf Israel
» Let's go west: Muslime in den USA

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

ZMD und KRM (Koordinationsrat der Muslime) verschärfen Maßnahmen gegen Corona Virus - "Nun auch die 5 täglichen Pflichtgebete in der Moschee bis auf weiteres aussetzen"
...mehr

Demo in Mainz mit u.a. OB & ZMD unter dem Motto: "Nie wieder33 - Mainz ist unteilbar" / ZMD-Landesvorsitzende Laabdellaoui: "Ein Monokultur, die Vielfalt, Demokratie und Freiheit verwehrt, ist keine Alternative für unsere pluralistische Gesellschaft in Deutschland"
...mehr

ZMD-Vorsitzender Aiman Mazyek spricht beim traditionellen Neujahrsempfang der Schura Paderborn: Wichtiges Ereignis im Kalender der Stadt – „Dialog- und Friedensarbeit in diesen Zeiten nicht hoch genug zu bewerten“
...mehr

Verfassungsrechtler: Kopftuchverbot für Schüler ist rechtswidrig
...mehr

ZMD Aktionsplan: Anlässlich der internationalen Wochen gegen Rassismus vom 16.-29.03.2020 / Musterpredigt, Flyer, Downloads
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009