Newsinternational Mittwoch, 19.10.2011 |  Drucken

Immer mehr Araber machen in der Türkei Urlaub

In der arabischen Welt wird die Türkei nicht zuletzt durch die Popularität Erdogans immer beliebter - Zahl der israelischen Urlauber gehen dagegen zurück

Bis 2008 wagten immer mehr Israelis einen Urlaub beim neuen Freund am Bosporus. Die politischen Unstimmigkeiten zwischen Israel und der Türkei haben offenbar Auswirkung auf den Tourismus. Die “Jerusalem Post” berichtete am Samstag, durch den israelisch-türkischen Konflikt würden israelische Touristen immer weniger die Türkei als Urlaubsziel bevorzugen.

Die Lücke, die durch die ausbleibenden Touristen aus Israel entstanden ist, füllen Urlauber aus den arabischen Ländern. Im Gegensatz zu den Israelis wird die Türkei bei Arabern immer beliebter. In den türkischen Urlaubsregionen sieht man Araber, wohin man blickt. Während es 2009 noch 912.000 arabische Touristen in der Türkei gab, stieg diese Zahl 2011 bisher auf 1,4 Millionen.

2008 haben 560.000 Israelis die Türkei besucht, erklärt Danny Zimet, Sprecher der israelischen Außenstelle des türkischen Tourismusministeriums in Tel Aviv. Ein Jahr später sind es nur noch 300.000 gewesen. 2010 ist die Zahl der israelischen Touristen auf 110.000 gesunken. Der politische Konflikt mache die Türkei als Urlaubsziel immer unattraktiver, so Zimet.

Zu noch mehr Zurückhaltung der israelischen Touristen dürfte die Nachricht vom September führen. Sowohl israelische als auch türkische Touristen berichteten von Misshandlungen seitens der Sicherheitsbeamten auf den Flughäfen der beiden Länder.



Ähnliche Artikel

» Obama empfängt Erdoğan: Durchbruch in Syrien-Frage?
» Türkei stimmt für mehr Demokratie
» Wer will Anarchie für die Türkei?
» Erdogan sieht Gefahr eines Auseinanderbrechens der islamischen Welt
» Terror gegen Türkei

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Rede Bundespräsident Schloss Bellevue: "Wenn wir sagen, 'ihr seid hier zuhause', dann muss auch ihr Glaube in all seiner Vielfältigkeit hier eine Heimat haben"
...mehr

"Integration kann keine Sieben-Generationen-Aufgabe bleiben, die nie abgeschlossen ist, weil man nicht Klaus oder Erika heißt", Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Festakt 60 Jahre deutsch-türkisches Anwerbeabkommen
...mehr

Einstweilige Verfügung gegen umstrittenes Onlinemagazin erwirkt: Hass-Seite auf Islam und Muslime erleidet juristische Niederlage
...mehr

Hasserfüllte Taten gegen Muslime nehmen ständig zu - Claim. Allianz gegen antimuslimischen Rassismus und Islamfeindlichkeit trägt vor
...mehr

Zeithistoriker Wolfgang Benz wird 80 Jahre alt - Ein Mahner gegen Extremismus aller Art
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009