Newsinternational Freitag, 24.12.2010 |  Drucken

Istanbul: Türkei will in Asien mehr Tempo bei Entwicklung

Gemeinsame Wirtschaftsprojekte und Bekämpfung der organisierten Kriminalität

(dpa) - Die Türkei hat Vorder- und Zentralasien zu verstärkten Anstrengungen für die Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft aufgerufen. Die in der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit (ECO) zusammengeschlossenen Staaten hätten im Kampf gegen Hunger und Armut sowie für die Ausbildung ihrer Bevölkerung bisher nicht die nötigen Fortschritte gemacht, sagte der türkische Präsident Abdullah Gül am Donnerstag bei einem Gipfeltreffen der Organisation in Istanbul. Gül übernahm den ECO-Vorsitz von dem iranischen Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad, der ebenfalls zu dem Treffen anreiste. Ahmadinedschad sprach bei seinem Besuch auch mit führenden türkischen Politikern über den Streit um das Atomprogramm seines Landes. In der Türkei sollen im Januar Gespräche der internationalen Staatengemeinschaft mit der iranischen Führung fortgesetzt werden. Iran wird verdächtigt, unter dem Deckmantel eines zivilen Atomprogramms am Bau von Atombomben zu arbeiten.

Die Türkei will die regionale Zusammenarbeit ausbauen. Dazu müssten der politische Dialog und gemeinsame Wirtschaftsprojekte verstärkt werden, sagte Gül. Er nannte die Erschließung der reichen Energievorkommen und Zugang zu den Weltmärkten sowie die Bekämpfung der organisierten Kriminalität und Verbesserungen in der Landwirtschaft als wichtigste Herausforderungen. In der 1985 gegründeten ECO sind zehn Staaten Vorder- und Zentralasiens zusammengeschlossen, die eine Freihandelszone einrichten wollen.



Ähnliche Artikel

» Europas Luftfahrtindustrie erfährt ordentlichen Schub nach Tükei-Deal
» Türkei steigt in WEF-Ranking 16 Plätze auf
» EU setzt Wirtschaft aufs Spiel
» Erster in Europa: Türkei eröffnet Flughafen auf künstlicher Insel
» Helfer beklagen Perspektivlosigkeit für Rohingya

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Neuer ZMD-Landesverband in Hamburg gegründet - Vorstandsvorsitzender der Al-Nour Moschee Daniel Abdin wurde zum ersten und neuen Vorsitzenden des Landesverbandes Hamburg gewählt
...mehr

ZMD Generalsekretär Abdassamad El Yazidi empfängt Vertreter der Arakan Rohingya Union in Frankfurt
...mehr

ZMD-Vorsitzender Aiman Mazyek und Stellv.Vors. Nurhan Soykan auf Einladung des Bundespräsidenten Steinmeier und Frau Büdenbender beim diesjährigen Sommerfest
...mehr

Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) bietet Weiterbildungsseminar für Lehrkräfte von ergänzendem Arabischunterricht an
...mehr

Verurteilung im Verfahren Dresdener "Moschee-Anschlag" rechtskräftig
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009