Newsnational Mittwoch, 25.03.2015 |  Drucken

"Wir stehen fest an ihrer Seite und beten für sie"

ZMD kondoliert und trauert mit den Hinterbliebenen des tragischen Flugzeugunglückes 4U9525 - Am Board befanden sich auch Türken und Marokkaner

Am 24. März 2015 ist das Passagierflugzeug 4U9525 in einer südfranzösischen Bergregion zwischen Nizza und Grenoble abgestürzt. An Bord befanden sich insgesamt 144 Passagiere und 6 Besatzungsmitglieder, all kamen bei dem Absturz ums Leben.  Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) ist tief bestürzt und trauert mit den Hinterbliebenen der Menschen dieses tragischen Unfalles. 

Dazu sagte ZMD-Vorsitzender Aiman Mazyek in Berlin: „Unser tiefstes Mitgefühl und Beileid gehört den Familien und Angehörigen, darunter sehr vielen unseren deutschen Landsleuten, die von einer auf die andere Sekunde ihre Liebsten verloren haben. Wir stehen fest an ihrer Seite und beten für sie. Einmal mehr wird deutlich, wie unser Leben stets am seidenen Faden hängt und zu Gott ist unser aller Rückkehr“.

An Board der Maschine befanden sich auch Türken und Marokkaner. Ein marokanisches Paar kam frisch verheirat aus Barcelona zurück.
„Wir gehören Allah, und zu Ihm kehren wir zurück“
(Sure 2,156)



Ähnliche Artikel

» Der Wissenschaftler und Gelehrte Prof. Dr. Mohammad Hawari ist verstorben
» Christian Abdul Hadi Hoffmann ist tot
» 07.05.13 ZMD verliert sein Beiratsmitglied - Zum Tod einer grossen muslimischen Persönlichkeit: Fatima Grimm
» 28.08.2014 Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) gründet in NRW seinen zweiten Landesverband
» Islamhass als Eintrittskarte der Neonazis – 11 weitere Anschläge auf das Konto der NSU-Terrorgruppe?

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Kalifat, Scharia-Polizei und Propagandisten - Von Aiman Mazyek
...mehr

Die Große Moschee in Duschanbe (Tadschikistan) ist das größte Gotteshaus in Zentralasien
...mehr

Film-Besprechung: "In Liebe, eure Hilde" - Dresens neuer Film erzählt eine tragische Geschichte aus der NS-Zeit auf der Berlinale 2024
...mehr

ZMD-Landesverband Rheinland-Pfalz in Staatskanzlei mit anderen muslimischen Religionsgemeinschaften: Kein Generalverdacht und: „Jüdisches und muslimisches Leben sind ein integraler Bestandteile des Landes"
...mehr

Daniel Barenboim mit DAG-Friedrich II von Hohenstaufen-Preis geehrt
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009