Newsinternational Dienstag, 20.01.2015 |  Drucken

Islamfeindliche Vorfälle in Frankreich verdoppelt

Politik gefodert, nicht nur mit Reden sondern mit Taten etwas gegen diese Entwicklung zu tun

Seit den Terroranschlägen in Paris haben sich die islamfeindliche Vorfälle in Frankreich mehr als verdoppelt. Eine islamische Organisation in Frankreich zählte 28 Aktionen gegen muslimische Einrichtungen sowie 88 weitere Drohungen, die seit dem Attentat auf "Charlie Hebdo" am 7. Januar etwa in Briefen formuliert waren.

Die Zahl habe sich damit im Vergleich zum Januar 2014 mehr als verdoppelt. Der Chef der Organisation forderte die Politik auf, nicht nur mit Reden sondern mit Taten etwas gegen diese Entwicklung zu tun.



Ähnliche Artikel

» Erster Tatverdächtige der Brandanschläge auf Berliner Moscheen gefasst – Kein Grund jedoch zur Entwarnung
» Nach Brandanschlägen: ZMD besucht Wuppertaler Synagoge, Bielefelder Moschee und Berliner Moschee
» Jürgen Todenhöfer holt den „Westen“ von seinem hohen moralischen Ross runter
» Zentralrat der Muslime verurteilt Anschlag in Paris
» Zwischen Terror und Laizismus

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

ZMD-Aufruf zum Gebet für Corona-Opfer und Helfer am 14. Mai 2020
...mehr

Bundestagspräsident Schäuble beruft neuen Ethikrat
...mehr

Menschen mit Handicap in Pandemiezeiten
...mehr

Bundestag lehnt AfD-Vorschlag für Ethikratsmitglieder ab
...mehr

Der Ramadan findet statt und das ist auch gut so - Kommentar von Zaid El-Mogaddedi
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009