Newsinternational Freitag, 22.09.2023 |  Drucken

Türkei und Malaysia wollen Islamfeindlichkeit bekämpfen

Malaysias Premierminister Anwar Ibrahim und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan wollen gemeinsam "extreme Vorurteile gegen den Islam im Westen und anderen Ländern" vorgehen

Kuala Lumpur/New York (KNA) Malaysias Premierminister Anwar Ibrahim und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan wollen gemeinsam gegen "Hass, Intoleranz, Diskriminierung und Gewalttaten gegen Muslime und ihre Heiligtümer" vorgehen. Zusammen wollten sie "extremen Vorurteilen gegen den Islam im Westen und anderen Ländern" entgegentreten und Strategien dagegen entwickeln, sagte Anwar nach einem Treffen mit Erdogan, wie die staatliche malaysische Nachrichtenagentur Bernama am Donnerstag berichtete.


In einer gemeinsamen Erklärung am Rande der UN-Vollversammlung in New York hätten die beiden muslimischen Regierungschefs ihre Besorgnis über eine zunehmende Bedrohung durch Islamfeindlichkeit und die Verbrennung des Korans in mehreren europäischen Ländern geäußert. Die Vereinten Nationen sowie Regierungen auf der ganzen Welt forderten sie demnach auf, ihre Bemühungen um religiöse Toleranz zu verstärken.Neben einer Serie von Konferenzen und Veranstaltungen sollen 100.000 Exemplare des Korans in verschiedenen Sprachen, darunter 15.000 auf Schwedisch, gedruckt und verteilt werden. Ein Iraker hatte Ende Juni vor der Stockholmer Großen Moschee Koranseiten verbrannt. Bei Erdogans offiziellem Besuch in Malaysia im Dezember dieses Jahres würden weitere Schritte beraten werden, sagte Anwar.



Ähnliche Artikel

» Gotteshäuser brennen in Deutschland
» Zentralrat der Muslime beklagt «Scharfmacher auf beiden Seiten»
» ZMD: Bundeskanzlerin wird kritische Fragen über NSU-Aufklärung und Islamfeindlichkeit hören
» Aktuelle Studie: Immer mehr Türken fühlen sich in Deutschland nicht mehr wohl
» Erstmalig wird ein Christ im muslimischen Land Malaysia Generalstaatsanwalt

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

ZMD-Landesverband Rheinland-Pfalz in Staatskanzlei mit anderen muslimischen Religionsgemeinschaften: Kein Generalverdacht und: „Jüdisches und muslimisches Leben sind ein integraler Bestandteile des Landes"
...mehr

Daniel Barenboim mit DAG-Friedrich II von Hohenstaufen-Preis geehrt
...mehr

Buchkritik: "Faschismus" von Paul Mason – Von Aiman A. Mazyek
...mehr

Abraham-Familien-Haus in Abu Dhabi hat sowohl aus islamischer als auch aus interreligiöser Sicht aus mehreren Gründen einen hohen Wert - Von Aiman Mazyek
...mehr

Veranstaltungsreihe „Islam bedeutet Frieden“ mit Dr. Muhammad Sameer Murtaza
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009