Artikel Samstag, 10.06.2023 |  Drucken

Abraham-Familien-Haus in Abu Dhabi hat sowohl aus islamischer als auch aus interreligiöser Sicht aus mehreren Gründen einen hohen Wert - Von Aiman Mazyek

Das Abrahamic Family House (Arabisch: بيت العائلة الإبراهيمية) ist ein interreligiöser Komplex auf der Insel Saadiyat in Abu Dhabi. Die Idee für dieses Projekt wurde von dem Dokument über die menschliche Brüderlichkeit inspiriert, das am 4. Februar 2019 in Abu Dhabi von Papst Franziskus im Namen der katholischen Kirche und von Ahmed El-Tayeb im Namen der al-Azhar-Moschee unterzeichnet wurde. Der Komplex beherbergt die St. Francis Kirche, die Imam Al-Tayeb Moschee und die Moses Ben Maimon Synagoge in separaten Gebäuden.

Die Errichtung des Hauses begann 2019 und wurde 2023 abgeschlossen. Der Entwurf des Gebäudes ähnelt dem des Tri-Faith Commons in den USA. Die drei kubischen Häuser der Anbetung sitzen auf einem Besucherpavillon und repräsentieren die Vielfalt der Gläubigen, Bewohner und Besucher von Abu Dhabi.

Es ist zu betonen, dass das Projekt nicht die Vermischung der drei Religionen anstrebt, sondern vielmehr ihre Autonomie und ihre spezifischen Traditionen anerkennt und respektiert. Es ist in erster Linie ein Ort für die jeweiligen Religionsgemeinschaften mit ihren eigenen Traditionen und dann ein Ort der Begegnung und des Dialogs, kein Ort der Synthese oder Vermischung. Es nutzt die reichen interreligiösen Traditionen des Judentums, des Christentums und des Islam, um den Dialog und das Verständnis zu fördern und so zur Friedensarbeit beizutragen. Das Gelände beinhaltet zudem ein Kulturzentrum, das die Werte gegenseitigen Respekts und friedlichen Zusammenlebens fördert, während der einzigartige Charakter jeder Religion gewahrt bleibt.

Mein Eindruck ist, dass die Kritik, das Abrahamic Family House könnte die Vermischung von Religionen oder gar die Schaffung einer neuen Religion fördern, auf einem groben Missverständnis der Ziele und des Designs des Projekts beruht. Einige überhöhen zudem den Gedanken politisch und ideologisch und negieren dabei das ureigene Prinzip des Islam, nämlich des Dialogs "und disputiert mit den Leuten der Schrift auf bester Art und Weise" (Koran), welches grundsätzlich das Verständnis und den Respekt zwischen bestehenden Religionen fördert. Im Koran ist verankert und der Islam fördert das Verständnis und die Toleranz zwischen verschiedenen Gemeinschaften. Das Abraham-Haus verkörpert diese Prinzipien, indem es ein gemeinsames Gelände für die drei Religionen bietet und den Dialog zwischen ihnen erleichtert. Einheit in Vielfalt: Judentum, Christentum und Islam, obwohl sie unterschiedliche Glaubensgrundsätze haben, teilen eine gemeinsame Wurzel in der Figur von Abraham.

Dieses Projekt betont diese Verbindungen und fördert ein Gefühl derEinheit, ohne die Autonomie jeder Religion zu beeinträchtigen. Dies steht im Einklang mit islamischen Prinzipien, die das Zusammenleben verschiedener Religionen in Frieden und Respekt befürworten. Aus gesellschaftspolitischer Sicht kann das Abraham-Haus als ein Mittel zur Förderung des Friedens und der Stabilität in einer Region gesehen werden, die oft von religiösen Spannungen geprägt ist. (Aiman A.Mazyek)




Ähnliche Artikel

» „Internationale Wochen gegen Rassismus“ mit über 1700 Veranstaltungen – Gemeinsam gegen Menschenfeindlichkeit und für den Einsatz für die Menschenwürde
» Wie ähnlich sind sich Muslime und Christen eigentlich? - Studie der KAS erhebt eine Umfrage
» 22.12.2021 Koexistenz der Religionen und Kulturen bestärken und Intoleranz, Extremismus und Hass stärker als bisher entgegentreten
» Zeichen der Hoffnung in Ägypten
» Gesegnetes Fest! Id al-adha mubarak! Bayraminiz mübarek olsun!

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

ZMD-Landesverband Rheinland-Pfalz in Staatskanzlei mit anderen muslimischen Religionsgemeinschaften: Kein Generalverdacht und: „Jüdisches und muslimisches Leben sind ein integraler Bestandteile des Landes"
...mehr

Daniel Barenboim mit DAG-Friedrich II von Hohenstaufen-Preis geehrt
...mehr

Buchkritik: "Faschismus" von Paul Mason – Von Aiman A. Mazyek
...mehr

Abraham-Familien-Haus in Abu Dhabi hat sowohl aus islamischer als auch aus interreligiöser Sicht aus mehreren Gründen einen hohen Wert - Von Aiman Mazyek
...mehr

Veranstaltungsreihe „Islam bedeutet Frieden“ mit Dr. Muhammad Sameer Murtaza
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009