Newsinternational Dienstag, 28.12.2021 |  Drucken


Stadtbild Jordaniens.
Stadtbild Jordaniens.

Bischof lobt Religionsfreiheit in Jordanien

Das geschwisterliche Zusammenleben von Muslimen und Christen sei vorbidlich.

Amman (KNA) Der römisch-katholische Weihbischof William Schomali hat das geschwisterliche Zusammenleben von Muslimen und Christen sowie die Religionsfreiheit in Jordanien gelobt. Der Respekt vor der christlichen Minderheit drücke sich auch darin aus, dass Weihnachten ein von allen Jordaniern begangener nationaler Feiertag sei, sagte der Palästinenser laut dem Portal "Abouna" (Sonntag) der Zeitung "Al-Dustour".

Zu seinem 100-jährigen Bestehen erweise sich Jordanien dank der Weisheit des haschemitischen Könighauses und dem Bewusstsein des Volkes als Land des sozialen Friedens und der Ruhe. Gleichzeitig sei Jordanien ein starker Partner der palästinensischen Sache gegen israelische Versuche, Jerusalem zu judaisieren. Die haschemitische Verantwortung für die arabischen Heiligen Stätten der Stadt stelle Schutz und Fürsorge dar.

Schomali war bis zu seiner Ernennung zum Generalvikar und Patriarchalvikar für Jerusalem im Sommer seit 2017 Vertreter des Lateinischen Patriarchen in Jordanien.



Ähnliche Artikel

» Wie ähnlich sind sich Muslime und Christen eigentlich? - Studie der KAS erhebt eine Umfrage
» Muslimische und christliche "Journalisten gegen Hass"
» Jordaniens König Abdullah hat Templeton-Preis erhalten
» Juden, Christen und Muslime für ein starkes Europa
» Historiker Wolfgang Benz zu den Pogromen von 1938 und der Situation in Deutschland heute

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

ZMD Hessen begrüßt in seiner Pressemitteilung die Entscheidung Verwaltungsgerichtshof (VGH), wonach Aussetzung des islamischen Religionsunterrichts durch die Landesregierung rechtswidrig war
...mehr

ZMD bei den politischen Iftars bei der CDU und Bundesminister Özdemir
...mehr

Fruit Logistica bot Gebetsraum an
...mehr

Was nun? ZMD Standortbestimmung zu aktuellen Themen rund um den Islam in Deutschland - Aiman Mazyek in einem längeren Interview mit der Katholischen Nachrichten Agentur (KNA) vom 19.03.2022
...mehr

Die Herkunft Europas - Buch von Bernhard Braun
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009