Newsnational Mittwoch, 11.01.2017 |  Drucken


Zum Tod des Alt-Bundespräsidenten Prof. Dr. Roman Herzog

Das friedliche Zusammenleben verschiedener Kulturen und Religionen war ihm ein Herzensanliegen

Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) hat mit großer Trauer und Betroffenheit die Nachricht des Todes von Roman Herzog aufgenommen. Für den ehemaligen Bundespräsidenten war das friedliche Zusammenleben verschiedener Kulturen und Religionen ein Herzensanliegen.

„Als erster Bundespräsident überhaupt lud er muslimische Repräsentanten in seinen Amtssitz ein und trug so eindrucksvoll vor, dass Muslime selbstverständlicher Teil dieses Landes sind“, sagte der ZMD-Vorsitzende Aiman Mazyek. „Nicht vergessen werden wir auch, wie er ungeachtet der Hetzkampagnen und Polemik gegen die Friedenspreisträgerin des Deutschen Buchhandels Prof. Dr. Annemarie Schimmel 1995 die Laudatio sprach und damit ein deutliches Zeichen für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft und Frieden und Toleranz setzte. Wir werden ihn stets ehrenvoll im Gedächtnis bewahren und drücken seiner Familie und den Angehörigen unser tiefes Mitgefühl aus.“

Berlin, 10.01.2017



Ähnliche Artikel

» Hungern im Heiligen Land
» Zum traurigen Fall von Marwa...
» Groß-Scheich Mohammed Said Tantawi ist tot
» Tod, Leid und Zivilisation
» Was sagt der Islam zu Sterbehilfe sowie Selbsttötung unter ärztlicher Beihilfe oder Aufsicht?

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Kalifat, Scharia-Polizei und Propagandisten - Von Aiman Mazyek
...mehr

Die Große Moschee in Duschanbe (Tadschikistan) ist das größte Gotteshaus in Zentralasien
...mehr

Film-Besprechung: "In Liebe, eure Hilde" - Dresens neuer Film erzählt eine tragische Geschichte aus der NS-Zeit auf der Berlinale 2024
...mehr

ZMD-Landesverband Rheinland-Pfalz in Staatskanzlei mit anderen muslimischen Religionsgemeinschaften: Kein Generalverdacht und: „Jüdisches und muslimisches Leben sind ein integraler Bestandteile des Landes"
...mehr

Daniel Barenboim mit DAG-Friedrich II von Hohenstaufen-Preis geehrt
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009