Leserbriefe Freitag, 21.03.2003 |  Drucken

Leserbriefe



Sabrina R.: betet für die Kinder im Irak u. für meine Nichte schrieb:



salam-u-alaikum liebe Brüder und Schwestern,

ich weiss im moment passiert sehr viel Trauriges in der Weltgeschichte ...aber trotzdem habe ich heute ein anderes Anliegen was mich sehr bedrückt und verzweifeln lässt:

Vor 08 Monaten kam die Tochter meiner Zwillingschwester auf die Welt, ein süsses kleines Geschöpf gesegnet mit der Liebe und Barmherzigkeit Allahs, die kleine Hila.
Hila war ein sehr ruhiges Baby , es hat nur geweint wenn es Hunger hatte ansonsten war sie glücklich und zufrieden wenn sie bei Ihrer Mama sein konnte und die Liebe Ihrer Familie spüren konnte....

Vor ca 6 Wochen weinte sie öfters und war vergleichsweise zu anderen Babies nicht sehr aktiv was ihre Körperbewegungen anbetraff, das ganze hörte leider nicht auf und auch der Kinderarzt konnte nichts wirklich auffälliges bemerken...bis zu dem Tag als die kleine plötzlich anfing epileptische Zuckungen an dem Armen zu bekommen. Sofort wurde sie ins Krankenhaus gebracht und nach einer ausführtlichen Untersuchung stellten die Ärtzte fest, dass sie an einer Stoffwechselkankheit leidet die eine Muskelschwäche aufweist und dazu eine Unterentwicklung ihres Gehirnes.Mehr konnten die Ärzte zu diesem Zeitpunkt nicht sagen, auch nicht in welchem Masse Hila geistig und körperlich eingeschränkt sein wird, nur dass sie nicht wie andere Kinder sein wird...

Vor 3 Wochen passierte dann das nächste Unglück, Hila lag friedlich in ihrem Bett als meine schwester plötzlich bemerkte, dass das Baby nicht meht atmete und ihr Gesicht blau anlief..glücklicherweise konnte sie auf dem schnellstmöglichen weg ins Krankenhaus gebracht werden.
Seit dem wird die kleine 8 monate alte Hila künstlich beatmet und ist nicht fähig selbständig sauerstoff zu produzieren. Sie befindet sich in der Intensivstation und kämpft gefässellt von Schläuchen um ihr Leben. Heute musste ich erfahren dass ihr ein Einschnitt im Hals gemacht werden muss um eine Sauerstoffschlauch direkt in ihre Luftröhre ainzubringen. Falls Sie überleben sollte, wird sie wahrscheinlich nie wieder laufen können oder sprechen können.
Sie wird immer künstlich beatmet werden müssen und damit bangen dass ihr kleines Herz nicht mehr mithalten kann und durch die Muskelschwächenicht mehr Fähig sein wird weiter zu schlagen.

Ihr fragt euch nun bestimmt weshalb ich euch schreibe...nun ich glaube fest an Allah und an seine Barmherzigkeit, auch dass seinWille geschieht und es für alles Gute und Traurige auf dieser Welt einen Sinn gibt, ich galube aber auch dass Allah unsere Gebete erhört wenn wir stark daran glauben und um seine Barmherzigkeit bitten,
ich bitte EUCH hiermit für die kleine Hilla zu beten, ihr und ihren Eltern Kraft und Gebete zu schicken auf dass sie erhört werden und alles ein gutes Ende nehmen wird, inshaallah. Auch betet für die armen Kinder und den Frieden für sie im Irak inschallah.
Ich glaube fest daran dass sie bei uns ankommen werden und hoffe dass sie auch Allah erreichen werden....inshaallah

Danke für Eure Aufmerksamkeit wassalam




Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

ZMD Hessen begrüßt in seiner Pressemitteilung die Entscheidung Verwaltungsgerichtshof (VGH), wonach Aussetzung des islamischen Religionsunterrichts durch die Landesregierung rechtswidrig war
...mehr

ZMD bei den politischen Iftars bei der CDU und Bundesminister Özdemir
...mehr

Fruit Logistica bot Gebetsraum an
...mehr

Was nun? ZMD Standortbestimmung zu aktuellen Themen rund um den Islam in Deutschland - Aiman Mazyek in einem längeren Interview mit der Katholischen Nachrichten Agentur (KNA) vom 19.03.2022
...mehr

Die Herkunft Europas - Buch von Bernhard Braun
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009