Leserbriefe Samstag, 10.11.2001 |  Drucken

Leserbriefe



Muadh Preuß schrieb:



Lieber Christian,

es ist legitim das Menschen unterschiedliche Ansichten besitzen. Es ist auch gut diese Ansichten zu äußern und darüber zu diskutieren.
Nur muß man zur Darstellung ein paar Kriterien einhalten. Zu diesen Kriterien gehören Wissen und Objektivität.
Ich weiß nicht, ob Du Dir wirklich die Prinzipien von Mustafa Kemal, der sicherlich nicht der Vater aller Türken war, für Deutschland wünschst.
Nach seinem Machtantritt wurden Hunderte von Muslimen ermordet, sehr viele Menschen verschwanden in den Gefängnissen, die islamischen Orden wurden ihrer Besitztümer beraubt und vieles mehr.
Möchtest Du wirklich, das Menschen wegen ihres Glaubens an unseren Schöpfer in Deutschland verfolgt werden und um ihr Leben fürchten müssen?

Zu dem Kopftuchverbot: Es ist für uns Muslime ein schon leidiges Thema: Wir Muslime folgen dem, was ALLAH der Erhabene im Qur´an vorgeschrieben hat und wir folgen dem Lebensbeispiel des Propheten Muhammad, möge ALLAH der Erhabene ihn segnen und ihm Frieden schenken!
Zu diesen Vorschriften gehört auch die Frage der Bekleidung für Männer und Frauen. Für die Frauen wird dabei u.a. der Hijjab, das Kopftuch vorgeschrieben. Ein Verbot dieser Bekleidungsvorschrift käme damit einer Abschaffung des Artikels der Religionsfreiheit des Grundgesetzes gleich.

Zu Deinem Vorschlag, den Glauben in den eigenen vier Wänden zu leben: das geht für uns Muslime nicht. Wir richten uns halt 24 Stunden nach dem Willen unseres Schöpfers, ganz egal wo wir sind.
Alhamdullilah - Gelobt sei ALLAh

Muadh Preuß


Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

ZMD Hessen begrüßt in seiner Pressemitteilung die Entscheidung Verwaltungsgerichtshof (VGH), wonach Aussetzung des islamischen Religionsunterrichts durch die Landesregierung rechtswidrig war
...mehr

ZMD bei den politischen Iftars bei der CDU und Bundesminister Özdemir
...mehr

Fruit Logistica bot Gebetsraum an
...mehr

Was nun? ZMD Standortbestimmung zu aktuellen Themen rund um den Islam in Deutschland - Aiman Mazyek in einem längeren Interview mit der Katholischen Nachrichten Agentur (KNA) vom 19.03.2022
...mehr

Die Herkunft Europas - Buch von Bernhard Braun
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009