Newsnational Montag, 29.11.2010 |  Drucken

Anzeige:


Wieder Brandanschlag auf Berliner Moschee

In der Nacht zum ersten Adventssonntag legten Unbekannte Feuer, diesmal an der Berliner Al-Nur-Moschee. Wiederholte Brandanschläge auf Berliner Moscheen innerhalb kurzer Zeit.

In Berlin-Neukölln hat es erneut eine Brandstiftung an einer Moschee gegeben. In der Nacht zum Adventssonntag legten Unbekannte Feuer an der Al-Nur-Moschee, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Verletzt worden sei niemand, die Flammen seien von selbst wieder erloschen. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.

Den Angaben des Sprechers zufolge war ein Mitglied der Gemeinde gegen 5.30 Uhr in das Gotteshaus gekommen, und hatte den erloschenen Brand an einem Eingang vorgefunden. Entdeckt wurde auch eine Flüssigkeit. Nähere Details nannte der Sprecher zunächst nicht.

Innerhalb von 10 Tagen war dies der zweite Brandanschlag auf eine Berliner Moschee. Bereits am 19. November hatte es auf die Sehitlik-Moschee in Neukölln einen Brandanschlag gegeben (siehe untere Links). Die Täter wurden bislang nicht gefasst. Alleine auf die Sehitlik-Moschee wurden in den vergangenen sechs Monaten über vier Anschläge verübt.




Lesen Sie dazu auch:
KRM verurteilt Brandanschlag auf Sehitlik-Moschee in Berlin
Gotteshäuser brennen in Deutschland

Ähnliche Artikel

» Gotteshäuser brennen in Deutschland
» Islamisches Gemeindehaus in London niedergebrannt
» Wieder Brandanschlag auf Islamische Einrichtung in Berlin
» Anschläge auf Moschee in Bielefeld und Berlin: Polizei geht von Brandstiftung aus
» Deutschland, wo bleibt deine Empörung?

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

ZMD Hessen begrüßt in seiner Pressemitteilung die Entscheidung Verwaltungsgerichtshof (VGH), wonach Aussetzung des islamischen Religionsunterrichts durch die Landesregierung rechtswidrig war
...mehr

ZMD bei den politischen Iftars bei der CDU und Bundesminister Özdemir
...mehr

Fruit Logistica bot Gebetsraum an
...mehr

Was nun? ZMD Standortbestimmung zu aktuellen Themen rund um den Islam in Deutschland - Aiman Mazyek in einem längeren Interview mit der Katholischen Nachrichten Agentur (KNA) vom 19.03.2022
...mehr

Die Herkunft Europas - Buch von Bernhard Braun
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009