Newsinternational Sonntag, 18.10.2015 |  Drucken

Palästinenserbehörde will Al-Aqsa in der Unesco anerkennen lassen

Palästinenser beanspruchen Recht auf Klagemauer

Die Palästinenserbehörden wollen laut einer israelischen Zeitung die Klagemauer als Teil der Al-Aksa-Moschee international anerkennen lassen. Nach einem Bericht von «Jediot Achronot» (Onlineausgabe Freitag) soll ein entsprechender Antrag nächste Woche im Plenum der UN-Kulturorganisation Unesco zur Abstimmung gebracht werden. Dort hätten muslimische und arabische Vertreter eine Mehrheit. Die von Israelis meist «Kotel» genannte antike Mauer unterhalb des Plateaus mit Al-Aksa-Moschee und Felsendom ist die heiligste jüdische Stätte. Die Zeitung beruft sich auf den Antrag, der dem Blatt vorliegen soll. Demnach wollen die Palästinenser als offizielle Bezeichnung für den Platz vor der Klagemauer «Buraq Plaza» durchsetzen; dies spielt auf die Überlieferung der nächtlich Himmelsreise des Propheten Mohammed von Mekka nach Jerusalem an.

Dem Bericht zufolge verlangt der Antrag, Ausgrabungen durch israelische Archäologen im Bereich des Tempelbergs wie auch Zugangsbeschränkungen für Muslime zu verurteilen. Weiter soll sich die Unesco gegen den geplanten Bau eines israelischen Museums und einer Seilbahn aussprechen.



Ähnliche Artikel

» Amnesty International: „Kriegsverbrechen“ in Gaza
» Was soll noch im Nahen Osten verhandelt werden?
» Wie können Juden und Muslime jetzt noch zusammenfinden?
» Der Türke Erdogan zeigt den Arabern wie man es macht - Kommentar
» Eskalation in Nahost erfasst den Libanon

Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

ZMD-Landesverband Rheinland-Pfalz in Staatskanzlei mit anderen muslimischen Religionsgemeinschaften: Kein Generalverdacht und: „Jüdisches und muslimisches Leben sind ein integraler Bestandteile des Landes"
...mehr

Daniel Barenboim mit DAG-Friedrich II von Hohenstaufen-Preis geehrt
...mehr

Buchkritik: "Faschismus" von Paul Mason – Von Aiman A. Mazyek
...mehr

Abraham-Familien-Haus in Abu Dhabi hat sowohl aus islamischer als auch aus interreligiöser Sicht aus mehreren Gründen einen hohen Wert - Von Aiman Mazyek
...mehr

Veranstaltungsreihe „Islam bedeutet Frieden“ mit Dr. Muhammad Sameer Murtaza
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009