Leserbriefe Freitag, 04.01.2002 |  Drucken

Leserbriefe



Najim schrieb:



Zu meiner Person selbst ich bin 24 und hier geboren in Deutschland.

Ich bin gläubiger Moslem und verstehe nicht wieso man jemanden nach seiner Farbe,Religion, oder Herkunft beurteilen kann.
Wie auch immer ich möchte nur zum Ausdruck bringen das der 11.September ein schrecklicher Tag war! Mein Mitgefühl gilt denen die ihre allerliebsten verlieren mussten weil irgendwelche Terroristen meinen Sie dafür verantwortlich zumachen.

Letzendlich sind wir nicht schlauer geworden, weil es doch der Mensch selbst ist und sein Instinkt (die Gier) wir und damit meine ich alle menschen egal welcher Herkunft welcher religion und Hautfarbe stellen selbst nicht fest, das wir doch nur Lebewesen auf Begrenzter Zeit auf der welt sind. Mich intressiert nicht was ein H. Sowieso oder noch so jemand von sich gibt weil Reden kann jeder Taten Zeigen dagegen wenige!
Ich möchte damit sagen das ich meine Konsequenz gezogen habe schon vor langer Zeit und den Menschen helfe die es am nötigsten haben, ich beschäftige mich gerade mit einem Projekt das Menschen helfen soll die nichts aber auch nichts haben die Hungernden auf unsere Erde! Ich werde jede Mark sammeln um diesen Menschen zuhelfen.

Und ich komme nicht mit dem Koran,Bibel oder der Tora sondern mit Brot! Ich glaube auch nicht das man nur an Weihnachten oder an Beiram hilfreich sein sollte und etwas spenden, sondern die Menschen einfach begreifen sollten das wir keine Atombomben brauchen sondern Respekt voreinander und keine Verdummung der Menschen!
Letzendlich betrügt sich ja jeder ich meine wer 90 Pfennig für eine Zeitung hat, damit man seine Sensationsgeilheit befriedigt, der sollte sich überlegen so werden wir doch immer in einem gleichen Teufelkreis bleiben nämlich ein Krieg die Medien die ihn vermarkten und den letztendlichen Sieger den gibt es nicht!

Denn Sieger können wir nur sein!!!

In dem wir mal aufrichtig sind zu uns und uns die Frage stellen: Wieso finden Kriege statt? Wieso gibt es Menschen die etwas schönreden und manche die zu Gewalt ausrufen, egal frage über frage letzendlich sollten wir aufwachen ob Moslem, Jude oder Christ!
Wir wollen alle nur Leben und unser tägliches Brot auf den Teller sehen!!!

Ich bin froh das es islam.de gibt!

Euer Glaubensbruder Najim


Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

ZMD Hessen begrüßt in seiner Pressemitteilung die Entscheidung Verwaltungsgerichtshof (VGH), wonach Aussetzung des islamischen Religionsunterrichts durch die Landesregierung rechtswidrig war
...mehr

ZMD bei den politischen Iftars bei der CDU und Bundesminister Özdemir
...mehr

Fruit Logistica bot Gebetsraum an
...mehr

Was nun? ZMD Standortbestimmung zu aktuellen Themen rund um den Islam in Deutschland - Aiman Mazyek in einem längeren Interview mit der Katholischen Nachrichten Agentur (KNA) vom 19.03.2022
...mehr

Die Herkunft Europas - Buch von Bernhard Braun
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009