Leserbriefe Mittwoch, 30.07.2008 |  Drucken

Leserbriefe



Andreas Briese schrieb:
Moscheebau: Nicht irgendwo versteckt in Seitengassen und Hinterhöfen


Mit der Baugenehmigung wird endlich klargestellt, daß Muslime schon längst ein Teil der deutschen Gesellschaft sind. Wir Deutschen werden uns einfach daran gewöhnen müssen, daß es nicht nur eine Religion in Deutschland gibt, das Christentum.
Das Mittelalter, in dem das vielleicht so gewesen sein mag, ist lange vorbei. Zu einer modernen weltoffenen Gesellschaft gehört auch die Akzeptanz, daß es andere Religionen gibt. Und zu diesen Religionen gehören nun einmal auch Häuser, in denen die Gläubigen ihre Religion gemeinsam ausüben können. Und diese Häuser dürfen nicht irgendwo versteckt in Seitengassen und Hinterhöfen sein, sondern müssen nach meiner Überzeugung für alle offen sichtbar sein.

Im übrigen bietet eine offen sichtbare muslimische Moschee, buddhistische Pagode / buddhistischer Tempel, jüdische Synagoge oder christliche Kirche (um nur einige Beispiele zu nennen) auch immer eine gute Gelegenheit für Menschen, die der jeweiligen Religion nicht angehören, sich aber gerne informieren möchten, gerade dies zu tun.

"Muslime: Platz in der Mitte der Stadtgesellschaft"
http://islam.de/10546.php


Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Institutionalisierung der islamischen Wohlfahrtspflege - Ein Beitrag von ZMD-Vorsitzenden Aiman Mazyek
...mehr

Jürgen Micksch: Gedenken an Völkermord an Êzîden – Mit Beteiligung des ZMD
...mehr

Bundestag wählt Ferda Ataman zur Antidiskriminierungsbeauftragten
...mehr

ZMD Hessen begrüßt in seiner Pressemitteilung die Entscheidung Verwaltungsgerichtshof (VGH), wonach Aussetzung des islamischen Religionsunterrichts durch die Landesregierung rechtswidrig war
...mehr

ZMD bei den politischen Iftars bei der CDU und Bundesminister Özdemir
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009