islam.de - Druckdokument - Druckdatum: Dienstag, 16.08.22
https://www.islam.de/3257.php


islam.de - Alle Rechte vorbehalten

Leserbriefe

Freitag, 29.07.2005



Manuela Bernardy schrieb:
Ich bin kein Muslim und habe aber kein Hass im Koran gefunden

Ich bin froh, das Sie so klar in deutlich die Anschläge in London verurteilen. Diese deutlichkeit hab ich in der Vergangenheit nicht so wahrgenommen.

Ich bin kein muslime, habe aber den Koran schon wohl vor einiger Zeit gelesen und darin nichts von Hass und töten gefunden.

Darum verstehe ich nicht, das nicht alle friedliebenden Muslime, dies ist doch die Mehrheit der Muslime, diese babarischen Akte im Namen Allahs mehr als deutlich und mit allen Mitteln verurteilt und mit nichtmuslimen gemeinsam für ein friedliches Miteinander demonstriert.

Ich habe im Irak vor jetzt schon zwanzig Jahren die liebe und gastfreundliche Art der muslimischen Bevölkerung auch zu mir "Ungläubigen" kennengelernt, mit muslimischen türkischen, ägyptischen, tunesischen, teilweise zu Freunden gewordenen Kollegen zusammengearbeitet.

Darum begreife jetzt noch weniger diese primitive, an unschuldigen Menschen ausgeübte Gewalt im Namen Allahs.

Die Oberhäupter des muslimischen Glaubens müssen allen deutlich machen, das dieses morden nicht mit dem muslemschen Glauben zu vereinbaren ist und keiner dieser Attentäter dafür von Allah aufgenommen wird.

Ich wünsche mir, das auch Nichtmuslime mehr tolleranz gegenüber andersgläubige zeigen um mehr Frieden zu erreichen.

Ich wünsche allen ein friedliches Leben