islam.de - Druckdokument - Druckdatum: Donnerstag, 18.08.22
https://www.islam.de/2091.php


islam.de - Alle Rechte vorbehalten

Leserbriefe

Mittwoch, 15.01.2003



Sandy: wünscht sich weniger Traditionen bei Musl.,Deutsche.. schrieb:


Es heisst,dass viele Deutsche keine Ahnung vom Leben eines Muslim hat und verurteilen sie deshalb.Ich habe eine beste Freundin die gläubige Türkin ist und mein Ex Freund war auch sehr gläubig.Überhaupt habe ich sehr viele Freunde die an den Koran glauben.Deshalb habe ich auch etwas Ahnung von dem Glauben der Muslime.
Ich habe grossen Respekt von den Leuten die den Koran auch einhalten weil er sehr lehrreich und kompliziert ist.Ich bin zwar erst gute 15 aber interresiere mich schon lange für den Islam.Ich bin fasziniert vom Monat Ramadan.Ich habe damals meinen Freund oft bis vor die Moschee gebracht und er ist da ohne zwang hingegangen.
Und überhaupt wie man das durchhält den ganzen Tag nichts zu essen und trinken - schrecklich!!Nur eins finde ich auf Deutsch gesagt zum kotzen,viele junge Türken schwören auf den Koran und lügen trotzdem.Das ist eine Schande für die gläubigen.Oder das mein Ex schon von der Geburt ab mit seiner halb Cousine versprochen wurde in der Türkei.Als ich das hörte sind mir beinahe die Ohren geplatzt,ich finde das nicht normal.Vielleicht denke ich so weil ich Deutsche bin aber ich bin da halt anderer Meinung als seine Eltern es waren.Vielleicht war er auch nur eine Ausnahme - ich weis nicht.Ich würde mir halt wünschen die Türken manchmal besser verstehen zu können in ihrem Verhalten.Meine Freundin sagt oft :du verstehst das nicht ,du bist Deutsche! Ich hoffe auch das das auf hört das viele auf ihre heilige Schrift schwören und das dann meistens gar nicht stimmt.Schön wäre es auch wenn mehr Deutsche sich ein bisschen über den Islam
informieren.Danke an alle die das jetzt gelesen haben