islam.de - Druckdokument - Druckdatum: Dienstag, 16.08.22
https://www.islam.de/1885.php


islam.de - Alle Rechte vorbehalten

Leserbriefe

Donnerstag, 31.01.2002



Ruby (Beatrix) schrieb:


Assalamo-aleykum,
guten Morgen,

der wissenschaftliche Befund - Artritis nach ca. 3 Jahren - des armen geklonten Schafes ist der Beweis dafür, dass der Mensch, dass von nach Gottes Vorstellung erschaffene Menschenwesen, Lebewesen, etc., nicht von Menschen nachzu machen sind.
Jedes Schicksal eines Lebewesens ist vor dem Entstehen schon vorbestimmt und deswegen wird die Menschliche Rasse ihre Menschenversuche nur Quälen!- Ab dem 3 Monat ist ein Fötus laut der heiligen Büchern ein Mensch und damit unantastbar.
Sind die ungläubigen Forscher nicht schon soweit, dass sie verschiedene Tierarten kreuzen oder gar Tierarten mit Menschengenen kreuzen. Was für eine Vergewaltigung der Schöpfung Gottes.
Was wollen Sie damit beweisen?
Der heilige Koran hat viele Bezeichnungen, die die Menschen nicht übersetzen können. Genau so ist es mit der Schöpfung und allen anderen Dingen. Was bilden die Menschen sich bloß ein = Wissenschaftler!
viele Grüße
Chodda Hafiz

Ruby (Beatrix)