islam.de - Druckdokument - Druckdatum: Dienstag, 09.08.22
https://www.islam.de/1818.php


islam.de - Alle Rechte vorbehalten

Leserbriefe

Sonntag, 18.11.2001



Hafida schrieb:


Was hat Kopftuch tragen mit Fundamentalismus zu tun?
Würdest du auch zu den Nonnen sagen , dass die Religionsausübung nicht in der Gesellschaft ausgeübt werden darf,sondern nur in den eigenen vier Wänden?
Nur weil diese eine Kopfbedeckung tragen?
Was ist das für eine Logik?
Um in Frieden leben zu können müssen wir Menschen verschiedener Religionen aneinander tolerieren.
Somit müssen wir auch deren religiösen Pflichten respektieren und beachten.
Und nicht einfach von der Gesellschaft vebannen, nur weil sie anders ausehen bzw.eine kopfbedeckung tragen.
Das Kopftuch tragen stört doch niemanden in seiner Freiheit!
Oder denkst du etwa wenn du eine muslimische Frau auf der Straße siehst, dass du auch eins tragen musst?Außerdem würde ein Verbot des Kopftuch tragens in der Öffentlichkeit gegen das Grundgesetzund gegen das Recht auf Religionsfreiheit sprechen.
Warum wird in einem Demokratischen Staat ,so sehr , insbesondere das Kopftuch tragen von den Bürgern kritisiert?
Inschaalah, werden wir einander respektieren und somit in Frieden leben können.
Hafida