islam.de - Druckdokument - Druckdatum: Dienstag, 16.08.22
https://www.islam.de/1796.php


islam.de - Alle Rechte vorbehalten

Leserbriefe

Samstag, 03.11.2001



F.S. schrieb:


Lieber Herr G.S.

ich bin 14 jahre alt und weiß anscheinend mehr als sie es tun:
ich möchte gleich anfangen, weil leute wie sie mich zu tiefst aufregen,
1. mag sein dass palästina den juden gehört hat - ABER DAS VOR TAUSENDEN VON JAHREN HERR G.S. und dann werden sie von der jeweiligen besetzung damals 1948 einfach wieder eingelassen,ohne jemanden der dort lebt zu fragen, weil ihnen ja soviel unrecht auf erden getan wurde....(was wirklich so war, aber für die heutigen juden (bes. israel) hab ich kein verständnis) dafür wird anderen einfach ihr land weggenommen, und ich sage IHR land, weil es den staat israel erst gibt, seitdem die versuchen das land dass ihnen vor tausenden von jahren gehörte anderen menschen wieder wegzunehmen. nach dieser wahnsinnig "einleuchtenden" theorie, müssten die serben zurück nach russland, die amerikaner und australiern back to europe, und so weiter und so fort! und das die amerikaner israel mit einer mächtigen summe von mehreren milliarden dollar pro jahr unterstützen, um all die "eindringlinge" (DENEN DAS LAND GEHÖRT, is mir auch egal wie sehr sie sich aufregen dass IST so,punkt!!!) zu verscheuchen, mit waffen gegen steinewerfer, toll was? und dann regt man sich auf, dass die palästinenser sich verteidigen und auf amerika nicht gut zu sprechen sind. liebe menschen, öffnet eure augen TÄGLICH STÜRZT EIN WTC EIN UND DEM WIRD KEINE BEDEUTUNG BEIGEMESSEN!!!!! das beweist, dass armes blut im vergleich zu reichem nix wert ist!!! sie können jetzt nicht sagen, dass das was ich sage unsinn ist, dass ist es nämlich nicht, aber sie wollen nicht sehen, DAS und nicht der terror ist euer problem, denn wenn amerika - obwohl die ganze regierung fast jüdisch ist- sich anstatt israel-bei aller sympathie auch- geld für DEREN terror gibt, mehr für den frieden einsetzen würde, dann gebe es nicht den "terror von arafat", und wenn jemand sagt, dass der westen zivilisiert ist, dann kann ich nur lachen: kinderschänder an jeder ecke, diebe, drogenjunkies, frauen werden zu bitches gemacht und fühlen sich "emanzipiert", vergewaltiger,psychopathen zu hauf, ........ ich will nicht sagen, dass der osten oder überhaupt irgendwas hier auf der welt zivilisiert ist, aber es gleicht sich alles wieder aus, und genau dieser
"WIR-SIND-BESSER-KLÜGER-ZIVILISIERTER-HÖFLICHER-UND-DIE-KÖNNEN-MIR-DEN-BUCKEL-RUNTER-RUTSCHEN"-SCHEIßDRECK bringt uns in diese beschissenen situationen!!! total krank, und afghanistan zu bombardieren is ja "toll", dann lasst ihr es danach wieder wie bei dem sowjetkrieg, am ars*h liegen uns seid froh, dass ihr euren kaviar noch habt, fühlt euch doch super wenn ihr eure augen schließt und den männer mit den schwachsinnigen scheißreden (politiker) sonst wo kriecht und folgt wie die kinder von hamel dem rattenfänger! R.E.S.P.E.C.T. ganz toll so des war jetzt MEINE meinung, da wir in einem demokratischen land leben, müssen sie sie akzeptieren! kleiner tipp: hört euch von SAMY DELUXE das lied WECK MICH AUF denn das erzählt euch wo wir leben!!!
mit den grüßen die sie verdient haben ( einer der diesen eintrag nicht respektiert: *** und die die drüber nachdenken: alles liebe)
so weit musste es ja noch kommen, dass eine 14-jährige euch "erwachsenen" die wahrheit sagen muss!
bei allem respekt leute, hört auf und fangt endlich mit EINER-welt-denken an, egal ob wir schwarze,weiße,gelbe,arme, moslems, juden oder christen oder sonst was sind!!