islam.de - Druckdokument - Druckdatum: Montag, 15.08.22
https://www.islam.de/1754.php


islam.de - Alle Rechte vorbehalten

Leserbriefe

Sonntag, 14.10.2001



Virga schrieb:


Man kann nicht den ganzen Islam für den Terroranschlag verantwortlich machen. Ich schäme mich für jeden Deutschen, der jeden Moslem verurteilt. Ich bin auch gläubig (neuapostolisch) aber man kann nicht jeden Moslem für das verurteilen, was einige fanatische Anhänger anrichten. Es gibt immer schwarze Schafe. Ich hoffe, daß man die Personen die dafür, was in Amerika geschehen ist findet und verurteilt. Nicht unbedingt die Todesstrafe, aber lebenslange Haft. Dem Terrorismus sollte endlich Einhalt geboten werden. Mir würde es leid tun wenn weitere Personen (auch beteiligte Terroristen) sterben würden, denn eigentlich haben wir kein Recht uns gegenseitig zu töten. Gott wird richten, früher oder später. Ich bin mit vielen Moslems großgeworden und viele waren als ich Kind war auch meine Freunde! Ich wünsche mir keinen Krieg, aber ich habe die Angst, daß, wenn die USA nicht reagiert, die Terroristen weitermachen und auch viele andere unschuldige Menschen sterben.

Meine Gedanken gelten den Opfern des "feigen" Anschlags und auch den Moslems, die sich um Frieden für die Welt bemühen und genau wie ich nur nach ihrem Glauben leben.