islam.de - Druckdokument - Druckdatum: Dienstag, 26.03.19
http://www.islam.de/8147.php


islam.de - Alle Rechte vorbehalten

Sonntag, 25.03.2007

Gründung „Offener Arbeitskreis grüner Muslime/innen“ - Erster Zusammenschluss politisch aktiver Muslime/-innen innerhalb einer deutschen Partei

Düsseldorf - Am 11. März 2007 wurde die Gründung des „Offenen Arbeitskreis grüner Muslime/-innen“ von einer Gruppe grüner Muslime/-innen aus NRW in den Räumen der Landesgeschäftsstelle von Bündnis90/Die Grünen in Düsseldorf vorgenommen. Dies ist bundesweit der erste Zusammenschluss politisch aktiver Muslime/-innen innerhalb einer deutschen Partei.

Die Aufgaben dieses Arbeitskreises bestehen vor allem in der Vernetzung grüner Muslime in NRW, einer innerparteilichen Beratungsfunktion und einer Scharnierfunktion zwischen Bündnis 90/Die Grünen und muslimischen Gruppen und Organisationen.

Der Arbeitskreis wird sich zunächst auf die Situation in NRW konzentrieren und sich in den nächsten Monaten, insbesondere mit der Frage der rechtlichen Integration des Islam, auseinandersetzen. Dabei werden die grünen Muslime/-innen ein besonderes Augenmerk auf die Integration der muslimischen Verbände u. Organisationen, in Bezug auf das etablierte Staat-Kirche-Verhältnis, werfen.

Der Arbeitskreis möchte auf die bisherige zukunftsorientierte bündisgrüne Politik aufbauen und nicht zuletzt auch muslimische Mitbürger stärker dazu motivieren, sich politisch zu engagieren. Der Arbeitskreis ist selbstverständlich auch für interessierte Nicht-Muslime offen und setzt auf einen konstruktiven Dialog als Basis für die künftige Arbeit

Bei Rückfragen:
Mounir Azzaoui
gruene-muslime@gmx.de
Tel.: 0 24 04 – 80 38 31
Mobil.: 0172 – 717 3456