islam.de - Druckdokument - Druckdatum: Mittwoch, 21.08.19
http://www.islam.de/30669.php


islam.de - Alle Rechte vorbehalten

Donnerstag, 17.01.2019


Internationale Konferenz in Zagreb

ZMD nimmt an der internationalen Konferenz " Muslimische Gesellschaft in Osteuropa - Rechte und Pflichten" in Zagreb (Kroatien) teil

Berlin - Auf Einladung des Muftis von Kroatien Dr. Aziz ef. Hasanovic und dem internationalen Rat der muslimischen Gesellschaften kam ZMD-Generalsekretär Abdassamad El Yazidi nach Zagreb und nahm an der dort organisierten internationalen Regionalkonferenz teil.

An dem mit Eröffnungsreden des Kroatischen Justizminister Dražen Bošnjaković und dem Bürgermeister Milan Bandić ausgerichteten Symposium nahmen zahlreiche muslimische Geistliche und Theologen und Theologinnen aus nahezu allen osteuropäischen Ländern sowie aus Deutschland, Frankreich, Schweden und den USA teil.


Abdassamad El Yazidi - Generalsekretär des ZMD


El Yazidi zeigte sich zufrieden, dass das Modell des ZMD der Zugehörigkeit und Beheimatung in Deutschland in vielen Osteuropäischen Ländern gelebt wird. Er begrüsst in seiner Rede, dass die kroatische Regierung eine offene und tolerante Linie im Umgang mit allen Religionsgemeinschaften pflegt. So ist der Islam bereits vor über 100 Jahren als Religion in Kroatien anerkannt worden. 

Am Ende der Konferenz sagte El Yazidi:
,,Ich halte die in der Konferenz gewonnenen Erkenntnisse für sehr interessant, sie können uns auch in der derzeitig geführten Debatte in Deutschland "Islam deutscher Prägung" hilfreich sein."