Newsinternational Mittwoch, 19.09.2018 |  Drucken

Vorerst Massaker abgewehrt

Erdogan und Putin setzen sich für Pufferzone ein - Lob von der UN

Es war der schwerste Fall von "friendly fire", seit Russland vor drei Jahren in Syrien eingriff. Aber ausgerechnet jetzt haben Russland und die Türkei angeboten, bis zum 15. Oktober eine entmilitarisierte Zone rund um Idlib zu schaffen. 15 Kilometer breit. Fluchtpunkt für Zivilisten.

Hoffnung auf Überleben. Der UN-Sondergesandte, der das Unmögliche seit Jahren versucht möglich zu machen – Frieden zu schaffen - vorsichtig optimistisch:

"Wir begrüßen diesen Schritt. Wenn man bedenkt, wo wir vor Tagen noch standen. In der Erwartung der größten Militäroffensive dieses Krieges nämlich und der größten humanitären Katstrophe seit siebeneinhalb Jahren Krieg in Syrien."

Der UN-Koordinator für die Hilfe in Syrien wird später dennoch warnen: Sollte der Sturm auf Idlib trotz allem beginnen, werde es die größte Katastrophe des 21. Jahrhunderts. Superlative des Grauens.







Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Multikulti vs. Nationalismus - Reportage über die Renaissance fremdenfeindlicher Positionen
...mehr

Das gestörte Gleichgewicht bezüglich der Berichterstattung über den Islam
...mehr

Marcel Luthe (FDP) – Wie konkret ist die Ankündigung des Berliner Innensenators zum Schutz von Moscheen?
...mehr

Kulturrat begrüsst Untersuchtung zur Medienagenda von ARD und ZDF und kritisiert, dass die Studie nur eine Momenaufnahme ist
...mehr

Im Namen der Religionsfreiheit - Ausstellung in Baden-Württemberg zeigt Kopftuch von Fereshta Ludin
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009