islam.de - Druckdokument - Druckdatum: Montag, 23.10.17
http://www.islam.de/29090.php


islam.de - Alle Rechte vorbehalten

Donnerstag, 17.08.2017

Saudi-Arabien öffnet für Mekkapilger Grenze zu Katar

Zur traditionellen islamischen Wallfahrt Haddsch will Saudi-Arabien seine Grenzen für Pilger aus dem Nachbarland öffnen.

(Riad) Erstmals seit Abbruch der diplomatischen Beziehungen mit Katar vor rund zwei Monaten öffnet Saudi Arabien seine Grenzen für Pilger aus dem Nachbarland. Kataris sollen ohne elektronische Einreisegenehmigungen über den Grenzübergang Salwa einreisen dürfen, berichtete die staatliche saudische Nachrichtenagentur SPA am Donnerstag.

Ferner habe der saudische König Salman ibn Abd al-Aziz angeordnet, katarische Pilger auf seine Kosten aus Doha einzufliegen.Die Teilnahme am Haddsch einmal im Leben gehört zu den religiösen Pflichten von Muslimen.

Die sechstägige Wallfahrt beginnt in diesem Jahr am 30. August.Zuvor war es erstmals seit Beginn der diplomatischen Krise zu einem Treffen von katarischen Gesandten mit dem saudischen Königshaus gekommen. Saudi-Arabien und fünf weitere arabische Länder hatten am 5. Juni eine Blockade gegen Katar verhängt. Sie werfen dem Golfstaat vor, Terrororganisationen zu unterstützen. Saudi-Arabien hatte daraufhin seine Grenze zu Katar geschlossen sowie die Flugverbindungen nach Doha eingestellt.