Deutschland keine Ausnahme: Europarats-Kommission warnt vor Rassismus gegenüber Muslimen in Großbritannien Donnerstag, 06.10.2016 |  Drucken

Deutschland keine Ausnahme: Europarats-Kommission warnt vor Rassismus gegenüber Muslimen in Großbritannien

Seit 2013 gebe es immer mehr Hassrede online gegen Muslime und seit dem wurden
besonders viele Vorfälle rassistischer Gewalt gegen Muslime registriert, erklärte das Gremium für Menschenrechte.

Straßburg. Die Kommission gegen Rassismus und Intoleranz des
Europarates warnt vor wachsendem Rassismus gegen Migranten und
Muslime in Großbritannien. Es sei kein Zufall, dass Gewalt mit
rassistischem Hintergrund in Großbritannien zunehme, während es in
den Zeitungen, online und unter den Politikern mehr
besorgniserregende Beispiele von Intoleranz und Hassrede gebe, so der
Kommissionsvorsitzende Christian Ahlund.

Besonders beim Thema Einwanderung habe man erhebliche intolerante
politische Diskurse festgestellt, sagte Ahlung. Hassrede sei ein
ernstzunehmendes Problem in Boulevardzeitungen. Zudem gebe es seit
2013 immer mehr Hassrede online gegen Muslime. Seit 2013 seien
besonders viele Vorfälle rassistischer Gewalt gegen Muslime sowie
Höchststände bei antisemitischen Vorfälle im Jahr 2014 registriert
worden.

Die Kommission gegen Rassismus und Intoleranz ist ein Gremium für
Menschenrechte des Europarates. Unabhängige Experten überwachen
Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus, Intoleranz und
Diskriminierung aufgrund von Nationalität, Hautfarbe, Religion und
Sprache.




Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

IFIS&IZ veranstaltete wissenschaftliche Fachtagung zu „Salafismus in Deutschland“
...mehr

Verhältnis zwischen Religion und Staat - Zwischen "Verteufelung und unkritischer Verherrlichung" benötigten Islam und Muslime vor allem Fairness
...mehr

ZMD-Vorsitzender Aiman Mazyek im Kuratorium des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft aufgenommen
...mehr

Muslim-Sein und Deutsch-Sein sind keine Gegensätze, sondern gelebte Normalität für Millionen Menschen in Deutschland.
...mehr

Wenn Stereotypen die gesellschaftliche Auseinandersetzung ersetzen – von Storchs Forderungskatalog zu Muslimen
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2015 - 2019

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009