islam.de - Druckdokument - Druckdatum: Montag, 06.04.20
http://www.islam.de/26154.php


islam.de - Alle Rechte vorbehalten

Mittwoch, 25.02.2015


EU-Kommissar: Juden und Muslime müssen sich hier zu Hause fühlen

ZMD-Vorsitzender Aiman Mazyek trifft EU-Vizekommissionspräsident Frans Timmermans in Berlin

Gestern trafen EU-Vizekommissionspräsident Frans Timmermans (Bildmitte) , ZMD-Vorsitzender Aiman Mazyek und Zekeriya Altug, Vorsitzender der DITIB in Hamburg zu einem Meinungsaustausch zusammen. In dem etwa einstündigen Gespräch in der EU-Vertretung in Berlin kamen die Themen muslimisches Leben in Europa, Antisemitismus und antimuslimischer Rassismus und der Kampf gegen Extremismus zur Sprache.  

Dabei hat der EU-Vizekommissionspräsident die Zugehörigkeit von Juden und Muslimen zu Europa betont. „Ich will, dass sie sich in Europa zu Hause fühlen“  und bekräftigte damit erneut  seine Haltung gegenüber den Vertretern der islamischen Religionsgemeinschaften.                                              

Mazyek begrüßte diese Unterredung als ein wichtiger Schritt, um den Dialog mit der Europäischen Union zu intensivieren: „Viele Mio Muslime sind Bürger der Europäischen Union und wünschen sich nichts mehr auch als solche wahrgenommen zu werden. Rassismus, Extremismus und die politischen Verwerfungen an den Außengrenzen der EU können nur gemeinsam bewältigt werden und Muslime stehen als Partner dazu bereit.“